Täterüberführung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich bin nicht bei der Polizei, aber ich denke wenn du in dieser Richtung eine Arbeit verfassen willst, dann solltest du dich an Fachleute wenden und sie befragen. Hier habe ich einen Link der Kriminalpolizei. Sicher kannst du auch bei euch auf der Polizei einen Termin ausmachen und dich informieren lassen. Es dient ja der schulischen Weiterbildung und wird deshalb sicherlich auch von der Polizei unterstützt. Hier nun der Link: http://www.polizei.hessen.de/icc/internetzentral/nav/064/06460527-bab6-4021-3104-182109241c24.htm

So wie du vorgehen willst, kannste auch gleich über Gott und die Welt berichten. Meine Güte, dein Ansinnen ist so was von allgemein, allumfassend, das man tatsächlich nicht weiss, ob man bei Adam und Eva oder umgekehrt anfangen soll.

Was möchtest Du wissen?