Tägliches Peeling = Schlecht für die Haut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das ein ganz sanftes Peeling ist könnte es unter Umständen schon möglich sein es täglich zu verwenden.

Aber dein Papa hat schon Recht. Zu oft sollte man nicht peelen. 2-3mal die Woche sollten schon vollkommen ausreichen.

Ich hatte mal n Duschgel mit Peelingeffekt; da stand auch drauf für jeden Tag. Nach nem Monat bekam ich aber ganz trockene und schuppige Haut von. Es war einfach zuviel gepeelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Kosmetikerin meinte zu mir, dass man nicht öfter als einmal die Woche peelen soll... Wenn das so ein sanftes Peeling ist, geht das bestimmt auch mal eins öfter, aber zwei Mal am Tag finde ich auch etwas viel.

Ich mag Balea persönlich auch gerne. Und der Preis ist ja praktisch unschlagbar. :-) Vielleicht holst du dir noch eine andere Reinigungslotion von der Firma dazu, dann kannst du abwechseln und hobelst dir nicht täglich deine Haut runter. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaa,also ich würde an deiner stelle gar kein Peeling benutzen bringt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?