Tägliche müdikeit und kann fast nichts essen was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh mal zum Arzt und schildere ihm das was du hier geschrieben hast. Wir können nur Mutmassungen anstellen und mit denen ist dir auch nicht geholfen. 

Ich verstehe zwar ein wenig von medizinischen Problemen, aber auch ich kann nichts weiter tun als Mutmassungen anzustellen. 

Der Hausarzt kann gegebenenfalls Blutuntersuchungen anordnen sobald er deine Beschwerden kennt. Alles Gute für dich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du machen sollst? Einfach mal zum Arzt gehen, damit herausgefunden wird, was die Gründe für deine Beschwerden sind. Warum kommt man nicht von selber auf diese naheliegende Idee?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn oft in der Sonne?Vielleicht hast du ja zu wenig Eisen oder Vitamin D (Kenn mich da nicht aus..) ich hatte auch mal Vitamin D und Eisenmangel. Einfach mal zum Arzt gehen vielleicht wird dir da Blut abgenommen und dann wird geschaut ob du von irgendetwasem zu wenig hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is bei mir auch so bei mir liegt es an meiner Depression, könnte bei dir auch der Fall sein Ich hoffe es aber für dich nicht.

Aber nach einer Weile wird es wieder Heilwegs besser 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eine normale Phase sein. Kann auch an einer Depression liegen, oder an der Schilddrüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pimpinellen bringen alles wieder in schwung und steigern den Appetit :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?