Täglich nur milch trinken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für eine Weile durchaus, da Milch viele Nährstoffe enthält. Allerdings kommt dein erwachsener Körper mit Milch (Säuglingsnahrung) lange nicht mehr so gut klar wie damals als Säugling, weil du jetzt keine oder weniger Laktase produzierst. Wenn du pech hast, beziehst du also aus der Milch statt Nährstoffen vielmehr Magenkrämpfe und Durchfälle.

Eine Weile würde man überleben, da der Körper viel von der Milch hat: Fett Zucker und halt auch Flüssigkeit.

Aber auf Dauer bekäme man schnell Durchfall und mehr Milch wäre dann kontraproduktiv undm an würde eingehen noch bevor der ganze Zucker einen fett macht.

Natürlich in einigen Nomadenstämmen in Afrika haben sie nur Milch 

Was möchtest Du wissen?