Täglich Haare ohne Shampoo waschen?

3 Antworten

Falls das immer noch ein Problem ist, ich war auch auf der Seite von No Poo und da gibt es die Empfehlung die Haare mit Oliverseife zu waschen. Die bekommst du im Bio-Laden. Sie ist nicht gerade billig, aber sie hält auch sehr lange. Ich nehme das jetzt ungefähr 2 Jahre und bin total zufrieden. Am Anfang müssen erst die Chemischen Reste von deinem Haarshampoo rausgewaschen werden. Ich brauch meine Haare jetzt 3 Tage nicht waschen !!! Was du auch machen kannst, deine Haare nur mit Wasser waschen. Es muss eine bestimmte Temperatur haben, das kannst du auf der Seite dann lesen. Versuche es und guck wie du nach ein paar Wochen damit zurecht kommst. Bei mir hat es prima geklappt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich tue es. Solltw man jedoch grundsätzlich nicht. 1 tag Shampoo nächter tag nur wasser funktioniert auch

Und wenn man sich dauerhaft ohne Shampoo wäscht.

0
@Robra123

Erst werden sie fettig bleiben, dann nach einer Weile soll das Haar richtig gesund werden (Kein spliss/schuppen ect)

0
@LuckyCat647

^^ tue dies schon seit ca 1 Jahr aber einmal in 2 Monaten ist da eine mit Shampoo drin. Jedoch wasche ich in den letzten Tagen die Haare nicht (wie vorher) alle paar Tage, sondern jeden Tag. Aber danke für die Antwort. Gute Nacht

1

Es gibt doch die No Poo Methode... Da gibt es einige Youtube Videos.

Woher ich das weiß:Hobby

Was möchtest Du wissen?