TAE Dose im Dachgeschoss vorhanden - DSL möglich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das ein eigener Anschluss ist, ist das vermutlich möglich.

Die paar Meter mieses Kabel sind bei DSL nicht das Problem, sondern eher die Kabel die unter der Straße liegen.

Einfach mal bei der Telekom anrufen.

Bei 1&1 gibt es auch monatlich kündbare Verträge.

Im Prinzip sollte über diese Dose DSL empfangbar sein. Die Frage ist nur, ob das ein eigener Anschluß ist oder ob das eine Verlängerung von der TAE-Dose der älteren Dame ist. Du hast zwei Möglichkeiten:: schließe einen Vertrag über Festnetz ab und warte auf den Techniker. Der wird dann merken, ob es geht oder nicht. Die zweite Möglichkeit ist gleich ein Funkvertrag, Z.B. über LTE (wenn es verfügbar ist). Das geht aber wohl nur mit Laufzeit, kann dann ja aber auch mitgenommen werden.

Ok und könnte ich selber Den Anschluss prüfen um zu sehen ob es nur eine Verlängerung ist? Z.b. Indem ich ein Telefon anschließe?

0

Geht nur wenn die Leitung durchgemessen wird. Hier kann dir keiner eine Antwort auf dein Problem geben. Ruf bei den Anbieter an und erklär die Lage. Die werden dann entscheiden was zu tun ist.

Der Anschluss ist vorhanden, also geht das auch...!

TAE Dose != Telefon-Anschluss

1

Ein kleiner Tip noch - mit DSL hat es noch nichts zu tun . Wähle mit "deinem"? Telefon ein Handy an. Auf dessen Display wird normalerweise die Nummer des Anrufers angezeigt, und es wird sich zeigen, ob es ein eigenes Telefon oder das der Dame ist... Ob DSL im Hause ist, welche Geschwindigkeit, das zeigt das Telefon NICHT....

Was möchtest Du wissen?