Tachometer oder doch einfach ne Android-App?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tacho kann ich nur empfehlen. Di kannst während der Fahrt draufschauen und es belastet den Handyakku nicht. Handy misst mit GPS. Das ist ungenau im Gegensatz zum Tacho, der mit Radumdrehungen misst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die App wird andauernd die GPS Position verlangen und das saugt eben heftig am Akku.

Ich würde lieber ein separates Gerät nutzen. Das kannst du dir auch bei Wind und Wetter draufschnallen. Es gibt bestimmt welche mit Hintergrundbeleuchtung und Bluetooth.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fahrradcomputer ist genauer. Handy nutze ich persönlich nur als Navi. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?