Tabletten zur Verbesserung der Gedächtnisleistung, wird es mir schaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deiner Frage kann ich entnehmen, dass Du Dich noch in der Pubertät befindest. Daher ist ganz dringend von solchen Experimenten abzuraten.

Dein Gehirn befindet sich in einem besonders instabilen und volatilen Umbruch. Jeder Eingriff WIRD schwerste und negative Einschränkungen nach sich ziehen.

Wenn du Gedächtnisprobleme hast, solltest Du aktiv etwas dafür tun und aber auch negative Einflüsse vermeiden.

Negativ begünstigend sind hierbei vor Allem eine ständig fluktuierende Aufmerksamkeit, wie sie durch Werbung, Games, Zapping, SMS, WhatsApp, Facebook und all diese tollen aufregenden neuen Medien hervorgerufen werden.

Lerne Dich mit nur einer Sache über einen längeren Zeitraum zu beschäftigen. Vermeide schnelle Wechsel zwischen verschiedenen Aktivitäten. Lies mal ein Buch. Entschleunige. Nimm Dir nach einem Film mal einen Augenblick Zeit, um ihn nachwirken zu lassen und lass Dich nicht wieder gleich von Werbung oder dem nächsten Beitrag ablenken. Konzentriere Dich auf das, was vor Dir ist.

Das ist jetzt nicht das was Du hören wolltest. Aber es gibt nun mal keine Pille für das Leben. Es gibt nur Pillen dagegen.

Leider werden sich Erfolge erst später einstellen, denn Du hast wahrscheinlich bisher bereits viel versemmelt, was jetzt wieder mühsam repariert werden muss.

Und noch etwas: Das mag jetzt sehr offensiv geklungen haben, aber das war es nicht, denn ich beschönige nichts, damit Du ein gutes Gefühl bekommst.

Es ist Zeit für Dich etwas zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AbcDead
29.08.2016, 22:15

Das ist sehr...angenehm, solche Worte zu hören, jedoch muss ich ergänzen, dass ich sowas dafür gesucht habe, um mehr Power für das Lernen zu haben. 

Ich lese Bücher, ja, und bin gar kein vollendeter Zapper. Ich dachte nur das würde mir einen Vorteil bringen, aber nachdem ich, dank dir, was neues über das Hirn gelernt habe, werde ich wohl auf das Zeug verzichten.

Und Dankeschön für eine Hilfreiche Antwort!

0

Wie heißen die Tabletten denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leawlfndr
29.08.2016, 21:20

Ja gut, diese Tabletten sind für Menschen die oft Sachen vergessen. Ich glaube nicht, dass du diese Tabletten deswegen nehmen willst. Die steigern weder Konzentration noch die Wahrnehmung oder sonst was. Ich rate dir davon ab.

1

Was möchtest Du wissen?