Tabletten wieder nehmen?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SingleMann28,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage-Support

4 Antworten

Ja, kannst bzw. solltest du wieder nehmen.

Und bitte daran denken: Antidepressiva wirken nur solange man sie auch regelmäßig nimmt! Sie ohne ärtzlichen Rat abzusetzen ist... Naja, merkst ja selber was da passiert, oder?

Ich würde zu einem Arzt geben. Da man oft mit kleinen mengen anfangen muss die Tabletten zu nehmen damit sich der Wirkstoff quasi einschleicht. Ein Arzt weiß sowas besser. Liebe Grüße

Anstatt im Internet zu fragen, solltest du dich an deinen behandelnden Arzt wenden. Und solche Medikament setzt man ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht einfach so ab.

Geh zum Arzt !

Auch Medikamente absetzen sollte man nur im Einvernehmen mit dem Arzt. Man soll das z.B. auch nicht schlagartig tun, sondern über einige Zeit weg immer etwas weniger.

Was möchtest Du wissen?