Tabletten vor der Prüfung, Konzentration? Ja nein?

6 Antworten

bin auch für Frühstück oder Traubenzucker...wenns mehr sein soll, kann ich Restorate und Activyze (beides FitLine Produkte) der Firma PM International empfehlen. Beides recht teuer, aber nimmt man beides zusammen, hast du alle nährstoffe etc. direkt im blut ("bioverfügbar"). ist so ne art supertraubenzucker, der keinen umweg über den darm geht sondern über osmose direkt ins blut. ist eigentlich für leistungssportler. alles andere wie neurexan etc. würde ich stark von abraten (ist meine meinung). wenn du die fitline produkte testen willst sag bescheid, ich nehme die selber und könnte dich werben. beide produkte sind in wasser lösliches pulver, das man trinkt, und kosten zusammen 50€. gibts aber auch direkt im shop von pm international zu kaufen.

http://www.pm-international.com/de/shop/nahrungsoptimierung/fitline-nahrungsoptimierung/

Fördert auf jeden Fall die Konzentration, Ausdauer, etc.

Ich hab vor den Abiprüfungen Rescue-Tropfen genommen, die helfen gegen die Nervosität und waren echt hilfreich! kann ich nur weiterempfehlen :)

Nein bringt alles nix is nur Schwachsinn ein gutes Frühstück würde dir mehr helfen

Vitamin Tabletten von Aldi und Co zu empfehlen?

Kann man bedenkenlos Vitamin Tabletten von Aldi, Lidl und Co. statt der teuren Produkte aus der Apotheke verwenden? Ich meine z.B. Magnesium Brause Tabletten?

...zur Frage

Möglichkeit nach dem Abitur?

Hey:)
Ich möchte die Sommerferien dazu nutzen, mir mal Gedanken über meine Zukunft zu machen, vor allem erstmal, wie es direkt nach dem Abitur weitergehen soll. Ich wollte eigentlich direkt studieren, aber im Moment überlege ich, nicht vielleicht doch ein „Gap year“ zu machen. Was gibt es da für Möglichkeiten? Was habt ihr nach dem Abi gemacht und wie hat es euch gefallen?

Danke schonmal!

...zur Frage

Neurexan Einnahme schlimm?

Hallo, ich leide schon länger unter Nervosität und Prüfungsangst. Da ich meine Führerscheinprüfung genau deshalb auch mehrmals nicht bestanden habe, wurde mir Neurexan empfohlen, was ich dann auch eingenommen habe. Während der Prüfung hat es mir schon sehr geholfen und ich habe dann auch bestanden. Bei einer Prüfung in der Schule (Gymnasium) habe ich dann auch eine Tablette genommen, weil ich so nervös war und wieder wurde ich sofort ruhiger und konzentrierter. Seitdem habe ich die Tabletten schon bei mehreren Prüfungen genommen.. Ich habe aber Angst, dass ich abhängig davon werde, denn ich habe sie eigentlich seitdem vor jeder Prüfung genommen und auch einmal als ich wirklich extrem genervt / aufgeregt war und mein Herz total geklopft hat.. Ich frage mich, ob das schlecht ist, wenn ich die Tabletten nehme, denn sonst nehme ich nicht gerne Tabletten, aber ich bemerke einfach, was für eine krasse Wirkung das bei mir hat.. Was meint ihr dazu? Danke schonmal für die Antworten

...zur Frage

Tabletten für Konzentration?

Moin Zusammen ich habe bald meine Führerschein Prüfung (Praktisch) und in den Fahrstunden bin ich oft unaufmerksam zb: träume zuviel bin abgelenkt usw....ich wollte fragen ob jemand weiß ob es dagegen irgendein Hilfsmittel gibt einfach für bessere konzentration auch bei der arbeit kann ich mich manchmal einfach nicht konzentrieren..:/

Oder sollte ich wegen sowas schon zum artzt gehen ?

Ich weiß selber nicht woran das liegt nur ich möchte dass es anders ist weil so kann es auf dauer nicht weitergehen ....

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ist ein Duales oder “normales“ Studium sinnvoller?

Was findet ihr ist besser oder vorteilhafter?

...zur Frage

Stoffwechsel Tabletten bei der Apotheke?

Hey könnt ihr mir vielleicht Tabletten von der Apotheke empfehlen, die den Stoffwechsel anregen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?