Tabletten mit milchh?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Cefurox Basics 500 mg können zusammen mit Milch eingenommen werden. Das Einnahmeverbot mit Milch bezieht sich v.a. auf Fluorchinolone und Tetrazykline, aber nicht auf alle Antibiotika! 

Du kannst unbesorgt Milch trinken.

Gruß Chillersun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2h vor oder nach dem AB darfst du Milch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Dieser Ratschlag wird nicht umsonst gegeben. Bei vielen haben, Antibiotikum kombiniert mit Milchprodukten, einfach die Wirkung, dass sie über der Kloschüssel hängen...Übelkeit, Erbrechen, Durchfälle. Kann alles passieren!
Das Risiko wäre mir persönlich zu hoch.

Btw..."unswar"? Lernt man das jetzt so in der Schule? Es sind immer noch zwei Wörter: "und zwar"! *AUA*


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beipackzettel lesen und verstehen.

Was die meisten machen, ist meistens nicht richtig.

Mut zum Anderssein wird belohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?