Tablet Internet Flat am Handy nutzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist Quatsch. Wenn, dann kann der Netzbetreiber aufgrund der IMEI (Seriennummer des End-Gerät) feststellen, was für ein Gerät es ist. Auf dessen Basis könnte nun der Netzbetreiber gezielt einfach nicht verbinden.

Dafür müsste das aber zumindest in der AGB o. ä. geschrieben stehen ... und selbst das ist aufgrund der s. g. Netzneutralität IMHO rechtlich nicht durchsetzbar. Ei. Guter Grund, sich bei den Politikern für die Netzneutralität stark zu machen, denn die so quasi abgeschafft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von juliranger98
13.11.2015, 13:36

also wenn ich dich richtig verstanden habe sagst du das es kein Problem darstellen sollte ob die Internet flat jetzt für tablets oder Handys gedacht ist. wenn ich also die sim ins Handy stecke hab ich Internet?! das wäre ja der Optimalfall und so habe ich mir das ganze auch vorgestellt.

0

Eine handy sim karte passt doch nicht in ein tablet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rammstein1977
13.11.2015, 13:28

Nicht ?! Komisch. Meine UltraCard nutze ich nämlich im iPad.
Natürlich passt eine Sim ins Tablet.

0
Kommentar von juliranger98
13.11.2015, 13:28

Wieso sollte das denn nicht gehen? Es ist eine nano sim. Ob man die ins tablet steckt oder in ein Smartphone spielt doch gar keine Rolle!

Es geht drum ob das Smartphone sie erkennt. Aber auch da sehe ich kein Problem.

Und außerdem hast du die Frage nicht richtig gelesen! Es geht nicht um eine Handy sim im tablet sondern eine tablet sim im Handy!

Das sollte normal funktionieren. Aber weil ich es nicht weiß Frage ich!


0

Was möchtest Du wissen?