Tablet bei Expert gekauft . Zuhause ausgepackt und display defekt!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In den Laden gehen und auf die Behebung des Schadens bestehen.

Wenn sie dich beschuldigen, müssen sie erst mal nach weisen dass der Schaden eben nicht schon bestand, können sie das nicht, ist der Schaden ihr Problem, nicht deines.

Außerdem sind die Displays von den Dingern stabiler als man denken sollte.

Die wollen da jetzt eine Nachforschung starten die wenn man dem Verkäufer glauben kann bis zu 7 Wochen dauert ... Aber meiner Meinung nach habe ich damit nichts zutun .

0

Was heisst hier defekt!!! Zerbrochen oder hat nicht funktioniert oder wie!? Sollte es gebrochen sein, kannst Du natürlich einen Anwalt einschalten. Der Beweis dürfte aber schwierig sein, da Du ja letztlich für den ordnungsgemäßen Erhalt/Zustand des Gerätes unterschreibst (so ist´s jedenfalls beim MediaMarkt). Da aber hast Du noch nicht in den Karton geschaut. Nun kannst Du nur auf deren Ehrlichkeit hoffen. Und dass vielleicht die ganze Charge defekt ist. Ansonsten Hilft nur der Gang zum Anwalt. Ausgang ungewiss! Und... hm... schreib Dein Problem vielleicht auch mal der Zentrale von Expert. Vielleicht können die etwas "Druck" zu Deinem Vorteil ausüben. Viel Glück

Was möchtest Du wissen?