Tabex - Wer hat Erfahrung damit?

3 Antworten

Tabex hat mir echt geholfen. All diese Pflaster, Hypnotiseure und so weiter waren / sind nichts für mich und reine Geldverschwendung. Also, bei dem Preis, habe ich Tabex getestet und bin mittlerweile 3 1/2 Jahre glücklicher Nichtraucher. Ein großer Erfolg. Kann Tabex nur empfehlen.Tabex ist ein WUNDERMITTEL !

Zuallererst möchte ich was zu elektronischen Zigaretten sagen. Wer mit dem rauchen aufhören will und zur elektronischen Zigaretten greift verarscht sich nur selbst. Weil die elektronische Zigarette löst nicht das Problem (aufhören zu rauchen) sonder das Problem wird einfach nur verlagert. Du hast immer noch die Angwohnheit zum Glimmstengel zu langen. Sprich du fängst jederzeit wieder mit der echten Zigarette an.. Es gibt so viele Berichte im Internet über Tabex das Sie rein pflanzlich (homöopathisch) ist und deshalb fast keine Nebenwirkungen besitzt. Ich selber habe mit Tabex aufgehört und hatte vielleicht ein paar mal leichte Kopfschmerzen. Aber ganz ehrlich, dafür das ich jetzt nichtraucher bin, habe ich die leichten Kopfschmerzen gerne in Kauf genommen. Also wenn man wirklich mit dem rauchen aufhören will und sich wirklich auch diszipliniert an die Dosierung ( Dosierung www.tabex-shop.com) hält dann kann jeder mit Tabex aufhören. Ich kenn sehr viele die mit Tabex erfolgreich mit dem Rauchen aufgehört haben.

Fazit. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Tabex gemacht. Es hat geholfen. Ich bin nun endlich Nichtraucher. Ich bin glücklicher und vor allem gesünder geworten Es gibt kaum Nebenwirkungen da es rein pflanzlich ist.

hallo,

ich habe es genau 3 Tage lang genommen. Danach kein Verlangen nach Zigaretten. Keine Nebenwirkungen. Ist einfach gut.

Was möchtest Du wissen?