Tabelle mit Alter und Gewicht von Hasen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Mischung aus Hase und Kaninchen gibt es nicht

Je nach Rasse und Geburtsgewicht nehmen Kaninchen bei optimaler Versorgung in der ersten Woche bis zu 70g, danach jede Woche ungefähr 50-70g zu, das Wachstum ist in den ersten 3-4 Wochen am schnellsten und wird dann langsamer. Bis sie ausgewachsen sind, liegen die tägichen Zunahmen dann im Durchschnitt bei ca 35 - 45g

In meiner Verwandtschaft hat jmd. Zwergkaninchen mit deutschem Riesen zusammengesetzt. Die haben sich verpaart. Ich nehme an, das is dann wohl ne Kreuzung aus Hase und Kaninchen..?! Danke für die Info! Dann scheint das Gewicht von ca 40- 45g im Alter von 2 Tagen normal zu sein?!

0
@Maya31

Ein Deutscher Riese ist ein Kaninchen, und ein Zwergkaninchen ist auch ein Kaninchen. Selbst "Hasenkaninchen" sind Kaninchen, da heißt nur die Rasse so, weil sie wie Hasen aussehen.

Hasen sind eine völlig andere Tierart , die haben einen anderen Lebensraum, andere Verhaltensweisen, und können sich nicht mit Kaninchen paaren. Außerdem sind Hasen sind Wildtiere und können nicht in Gefangenschaft gehalten werden.

http://www.bliesdalheim.de/feldhasekaninchenzaunkoenig.htm

0
@Maya31

Gewicht ist imho ok, ja. Kann man bei solchen Kreuzungen aber auch schlecht vorhersehen.

0

Was möchtest Du wissen?