Tabak kaufen mit Erlaubnis der Eltern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, der Verkäufer würde es dir trotzdem nicht verkaufen. Wenn man das erlauben würde, würde das ja jeder machen. Von daher versuch es gar nicht. Aber vielleicht hast du ja das Glück und dir wird es trotzdem verkauft. Es gibt manche/viele die nicht nach dem Ausweis oder so fragen um zu wissen wie alt du bist.

Naja vielleicht fragt er wirklich nicht und die meistens denken ja eh das ich 18 bin weil ich so aussehe aber danke :)

0

Es gibt viele Verkäufer die nur auf Geld schauen die würden es dir auch ohne Einverständniserklärung deiner Eltern geben. Aber grundsätzlich geht es erst ab 18.

Hi, wenn der Verkäufer den Tabak nicht herausgibt , dann hat er

richtig entschieden.Da können die Eltern unterschreiben , das nützt nichts.

Ist ja gesetzlich so verankeret, und bei den Strafen die man kriegen kann,

wenn man die Ware unter 18jährige weitergibt,das überlegt sich jeder .

Wenn sie schon für dich unterschreiben würden, dann könnten sie dir ja

den Tabak auch besorgen.

pw

Nein, der sogenannte "Muttizettel" hilft nicht. Tabak darf nur an Erwachsene verkauft werden, ohne jede Ausnahme.

Was möchtest Du wissen?