T510i tot?

2 Antworten

Hast du Deine Frage schon hier gestellt ?

https://thinkpad-forum.de/content/ 

Das ist eigentlich schon immer DIE Adresse zur Lösung von Thinkpad Problemen gewesen  zumal Du dort ziemlich schnell eine brauchbare Antwort bekommst . 

Du kannst aber auch noch im wiki schauen unter bekannte Fehler

http://thinkwiki.de/T510

Und dann wäre der Thinkpad Stammtisch  in deiner Nähe eine Option

https://thinkpad-forum.de/forums/34-User-Treffen

https://thinkpad-forum.de/threads/95963-Rund-um-Thinkpad-Treffen-%C3%9Cberblick

Bei den Stammtischen  sind i.d.R. durchaus kompetente und hilfsbereite Leute anzutrefen dir Dir bei der Problemlösung helfen können.  

könnte eine ganze banale ursache haben, aber auch totalschaden bedeuten.

falls der stecker von netzteil oder die anschlussbuchse durch leichte gewalteinwirkung beschädigt sind, lädt weder der akku noch bekommt das gerät strom vom netzteil, irgendwann ist der akku leer und alles ist tot.

falls du ein spannungsprüfgerät hast, test mal, ob am stecker die notwendige spannung anliegt. ist das ok, rüttele mal am eingestecken stecker, ob dabei die lämpchen an- oder ausgehen. wenn sich nichts rührt, kann das weiterhin 2 ursachen haben (siehe oben)

alles andere kann man nur direkt am gerät testen oder prüfen, daher ist das ein fall für den nächsten pc-shop.

Einen wirklichen Totalschaden gibt es bei den Thinkpads zumindest bei den älteren Modellen  nicht.  

Wenn gar nichts geht wird einfach das Mainboard ausgetauscht.  

0

Was möchtest Du wissen?