T-Shirts bedrucken lassen

9 Antworten

Mit personello.de habe ich gute Erfahrungen gemacht. Bessere Erfahrungen habe ich aber mit einem Copyshop in unserer Stadt gemacht. Die haben mir das Foto retuschiert und die Farben optimiert... etc. Im persönlichen Gespräch ist das halt unkomplizierter als im Netz. War beides nicht allzu teuer.

Du solltest auf jeden Fall echten Siebdruck nutzen, falls du auf Qualität und lange Haltbarkeit wert legst. Leider sind kleine Auflagen dadurch sehr teuer. Für jede Farbe des Drucks muss ein Film und Sieb erstellt werden. Jeweils so um die 15 Euro. Sollte dein Print einfarbig sein, lohnt sich vllt sogar ein Shirt!

Als Rohlinge empfehle ich dir American Apparel oder Continental Clothing. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität, jedenfalls um längen besser als Hanes, b&c, etc...

lg, Philipp von http://www.a-better-tomorrow.com

Ich würde auch mehr zu Siebdruck tendieren, da diese Technik einfach länger hält. Im Siebdruckverfahren ist es möglich, viele verschiedene Materialien zu bedrucken. Wenn du eine Vielzahl an T-Shirts bedrucken willst, dann empfehle ich gleich vom Großhändler http://www.avtshop.de/ TShirts zu bedrucken, wird bestimmt günstiger.

Was möchtest Du wissen?