T-Shirt Motive bekannter Charaktere - Urheberrecht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Urheberrecht schützt den "kreativen Prozess". Man darf zwar Werke in "freier Benutzung" verwenden, sich also im Prinzip inspirieren lassen. Da gibt es aber eine grosse Grauzone von "Kopie" zu "eigenständiges Werk".

Außerdem ist es bei bekannten Charakteren auch möglich, dass neben dem Urheberrecht auch Designrechte (in Deutschland "Geschmacksmuster" genannt) bestehen. Die verbieten dann sogar explizit auch ähnliche Nutzungen. Wenn du beispielsweise eine Zeichnung machst, die auf Super Mario basiert, wirst du vermutlich irgendwann Post von den Nintendo-Anwälten erhalten.

Auch wenn es andere machen, ich persönlich würde von so etwas lieber die Finger lassen. :)

PS: Wenn du gut zeichnen kannst, könntest du auch überlegen, deine Zeichnungen in Lizenz zu verkaufen, um eine zusätzliche (Neben-)Einnahmequelle zu entwickeln. Es gibt eine Reihe von Bildagenturen, die neben Fotos und Videos auch Zeichnungen und Illustrationen annehmen. Unter http://stocktopia.de gibt es gerade ein neues Forum rund um Stock Agenturen. ;)

Danke dir, das hat mir sehr weitergeholfen!

0

Ideen, Charaktere und Optiken sind nicht per se urheberrechtlich geschützt,

sondern nur "1. Sprachwerke, wie Schriftwerke" sowie "4. Werke der bildenden Künste ... und der angewandten Kunst", schreibt § 2 UrhG.

Handlungen und Charaktere, die in einem solchen geschützten Werk wesentlicher Bestandteil sind, sind dann - über diesen Umweg - ebenfalls geschützt.

Nicht aber, wenn ich Handlungen und Charaktere und Ideen einfach nur so skizziere: "Abgeschabter 33jährige Freak dringt in den Blumenladen seiner Oma ein und klaut 33 rote Rosen für seinen eigenen Geburtstag." Oder so.

Bei einem Bild können allerdings schon die Skizzen dafür geschützt sein: "und Entwürfe solcher Werke", s. Absatz 1 Nr. 4 ebenda.

Kopien davon darf man dann nicht verbreiten ohne UrhG § 31 Einräumung von Nutzungsrechten. Und leichte "§ 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen" sogar nur mit zusätzlicher Zustimmung des Urhebers.

Eine "§ 24 Freie Benutzung" wäre frei von dem allen, aber das hast du ja sicher nicht vor - die sollen dem Original ja wohl sympathisch ähnlich sehen ;.).

Gruß aus Berlin, Gerd

Nach § 53 UrhG nur für den privaten Gebrauch zulässig sofern keine Freie Benutzung nach § 24 UrhG vorliegt - und die wird selten erreicht wenn man das Original noch halbwegs erhalten will

Was tun, wenn jemand auf Instagram meine Bilder klaut?

Hey Leute, Auf instagram betreibe ich einen Zeichen Account und schreibe unter jedem meiner Bilder , dass niemand meine Zeichnungen ohne meine Erlaubnis reposten darf. Es gibt aber anscheinend welche die es machen und instagram hilft mir da nicht weiter. Kann man die Leute anzeigen, weil sie unerlaubt meine Zeichnungen weiter reposten , obwohl ich extra noch hingeschrieben habe, dass sie das nicht ohne meine Erlaubnis machen dürfen?

...zur Frage

Motive für T-Shirt-Druck erstellen - rechtliches

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne einen T-Shirt-Shop eröffnen und dafür ein paar Motive produzieren.

Ich habe von ein paar Motiven schon Ideen.

Allerdings habe ich bei meinen Inspirationstouren durch google schon viele ähnliche Motive in dieser Richtung gesehen (z.B. Totenkopf mit Flügeln).

Wie sieht hier die rechtliche Situation aus wenn ich auch so ein ähnliches Motiv entwerfe (NICHT kopiere).

Ist das dann Raub von geistigem Eigentum oder Urheberrechtsverletzung?

Wie kann ich mich da absichern, dass ich das Motiv nach meinen Vorstellungen selber erstellt habe? 

 

Danke schon mal für eure Infos.

 

Gruß,

Thomas

...zur Frage

Urheberrecht bei Zeichnungen von Fotos

Guten Tag,

ich wollte fragen, ob ich eigentlich legal Zeichnungen von z.B. Schauspielern veröffentlichen darf, wenn sie offensichtlich einem Foto abstammen. Mir ist zwar klar, dass das viele tun, unter anderem auch auf deviantArt, was ja aber schließlich nicht beudeuten muss, dass es erlaubt ist.

Hat da jemand von euch eine Ahnung?

Liebe Grüße und Danke für die Antworten

...zur Frage

Werden Urheberrechte verletzt, wenn ich eine Zeichnung als Vorlage für ein Tattoo nehme?

Ich möchte mich tätowieren lassen und habe mir aus den Bildern, die ich aus dem Internet heruntergeladen habe, schon verschiedene mögliche Motive herausgesucht. Ich vermute, dass diese Zeichnungen urheberrechtlich geschützt sind. Wenn ich mir nun ein solches Bild auf meinen Körper tätowieren lasse - handelt es sich dann um eine Urheberrechtsverletzung? Wenn ja - habe ICH dann das Urheberrecht verletzt oder eher der Tätowierer? Mit welchen Strafen wird so etwas geahndet?
 
Ich stelle diese Frage hier, weil ich den Tätowierer nicht in Schwierigkeiten bringen will - nicht, weil ich selbst Angst vor einer Bestrafung hätte. Es werden auch nicht viele Leute das Tattoo zu Gesicht bekommen - vielleicht zweimal im Jahr die Leute am FKK-Strand am Langener Waldsee - von daher ist es recht unwahrscheinlich, dass jemandem diese Urheberrechtsverletzung auffällt.

...zur Frage

T-Shirt-Transfer-Papier?

Hallo ihr lieben

Ich wollte für eine Freundin ein T-Shirt mit eigenem Motive erstellen und ihr schenken

Hab gehört dass man es ganz einfach zuhause machen kann und zwar mit so einem T-Shirt-Transfer-Papier.....stimmt es das ich es mit meinem ganz normalen Drucker zuhause ausdrucken kann????

...zur Frage

One piece urheberrecht?

Hey in Facebook gibt es eine Fan Gruppe die von einem T shirt Herstellers wo man Motive selbst machen kann etc one piece Motive macht zb ruffy etc. Und damit Geld verdient. Ist sowas rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?