T-Mobile, immer Sim-Lock Handys?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viele Vertrags-Handys von T-Mobile haben einen Netlock, also können nur D1 Karten benutzt werden. Es gibt abrer auch "freie" Handys. Gelockte Handys kann man nach 24 Monaten kostenlos entsperren.

Ein Vertragshandy hat immer 2 Jahre lang einen Simlock.

Du wirst es also mit Deiner Vodafone-Karte nicht nutzen können.

Eine vorzeitige Entsperrung (bevor 2 Jahre um sind) kostet ca. 100 Euro.

Vielleicht sollte Deine Mutter den Vertrag NICHT verlängern und zu einem Anbieter wie www.simyo.de wechseln, das ist erheblich billiger und grundgebührfrei.

Da kannst Du und Deine Mutter viel Geld sparen.

Jo mal schauen, aber habe den Vertrag bei MobilCom Debitel gemacht, habe halt das Netz von Vodafone, ist das dann trozdem so??

0
@Dodophone

Das ist trotzdem so.

Nur T-D1 - Karten werden akzeptiert, solange das Gerät einen Simlock von T-D1 hat.

0

Was möchtest Du wissen?