Systemwette mit Bank?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell nochmal in Kurzform erklärt: Eine Bank Wette ist ein Teil deiner Systemswette, welche aufjedenfall aufgehen muss, ansonsten sind alle deine restlichen Wettscheine ungültig (Die Bank Wette sollte also möglichst sicher sein) Nun, die 29,13 sind in dem Beispiel dein max. Gewinn, also wenn alle deine Wetten aufgehen würden. Eine richtige Systemwette besteht normalerweilse aus mehreren Spielen, bei denen durchaus auch Spiele falsch sein dürfen, die Bank jedoch nicht.

Eine Bank ist einfach ein zusätzlicher Tipp auf einem System schein, der nicht zum System dazu gehört. Sondern extra noch auf dem schein ist, und richtig sein muss.

Das heißt:

Du tippst 7 Spiele. 1 Davon ist bank. Dann bleiben übrig für System 6 Spiele. Spielst du nun 5 Aus 6 darf von den 6 spielen eins falsch sein. Dein 7. Bank Spiel muss aber auf jeden Fall richtig kommen.

Wie System berechnet wird ist schwierig, du musst dir vorstellen, es wird für jede Wahrscheinlichkeit 1 Schein erstellt, sodass du mehrere Scheine hast sozusagen. Das ist System.

Die Gesamtquote von 29,13 ist deine Maximalquote die du Gewinnen kannst. Das wären bei deinem Einsatz dann 728€ (Man bedenke, wenn alle spiele auf deim Schein richtig sind bekommst du die 728€)

Wie man drauf kommt? Es sind wahrscheinlichkeiten. Deine Maximale Gewinnchance ist das. Wenn alles richtig wird. Nur wenn du weißt wie man System genau! rechnet, dann weißt du auch wie man auf die 29er quote kommt.

Timu14 13.08.2013, 08:29

Erstmal danke für deine Antwort,

bei 2 aus 3 wäre es dann doch so :

2,152,05 2,151,35 1,35*2,05

Das Ergebnisse der jeweiligen Rechnungen addieren und dann kommt man auf die maximale Gesamtqoute , d.h. die Qoute , wenn alles richtig ist. Und die Bank kommt jetzt noch extern dazu ? Wie wird diese mitgerechnet?

Die Gesamtqoute * Bankqoute ? ( vorrausgesetzt alles ist richtig)

0

Was möchtest Du wissen?