Systemhaus bauen lassen?

1 Antwort

Nein, entweder sie verkaufen dir ein Haus inklusive Grundstück, oder du besitzt schon ein Grundstück und lässt dir darauf dein Haus bauen.

33

Ok. Also erstmal Grundstück suchen...

0
41
@UKfella

Vielleicht bietet Viehbrock aber auch passende Grundstück in deiner Gegend an

0

Sims 3 Wii kein Hausstil bauen

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Wenn ich ein Haus auf ein leeres Grundstück bauen will gehen die meisten Häuser nicht (wie z.B. das Gothikhaus) angeblich wegen der Brandschutzverordnung, obwohl das Häuschen links oben komplett leer ist. Die logische Frage: Warum geht das nicht?

mfg

...zur Frage

Sims 3! Bauen Sims sich selber Häuser?

Hi :) wenn man in Sims 3 eine Familie erstellt und auf ein leeres Grundstück setzt, bauen die sich dann ein eigenes Haus, wenn man nicht mit ihnen spielt? Also mit einem anderen Haushalt aktiv ist. Wohnen die dann auf dem leeren Grundstück oder bauen sie ein Haus? Habe eingestellt dass die Sims in der Stadt altern, befördert werden können, heiraten usw. Weiß das zufällig wer? Hätte mich interessiert hab aber nichts im Internet gefunden :) Danke

...zur Frage

7 Haeuser, gemeinsames Grundstueck und keine Verwaltung bzw keine Eigentümergemeinschaft?

Hallo alle zusammen,

erst mal vielen Dank, dass es die Moeglichkeit gibt, hier Fragen zu stellen.

Dankeschön an alle, die sich hier gegenseitig unterstützen und man nicht sofort zum Anwalt denn muss, wenn man sich nicht sicher ist.

Auf unseren gemeinsamen Grundstück

(7 Häuser fast alle vermietet, 7 Eigentuemer, gemeinsamen Garagenhof und Einfahrt zum Grundstück)

stellen seit vielen Jahren die Nachbarn ihre Muelltonnen in unsere Einfahrt / auf unser Grundstück.

Ich versuche das diesen Leuten gerade abzugewöhnen und es gibt erheblichen Streit. Muelltonnenschach wird gespielt, lach.....

Ich Stelle die Mülltonnen auf deren Grundstück und sie stellen sie wieder auf unser Grundstück zurueck.

Leider erfahre ich keine Unterstützung von Seiten der Eigentuemer, da die Häuser grösstenteils vermietet sind und es gibt keine Eigentümer gemeinschaft.

Die Eigentuemer reagieren auch nicht auf meine Klage per E-Mail, sind aber seit 9 Monaten informiert. Es kam nicht mal zu einer Antwort.

Der eine Nachbar, stellt seit Jahren 3 Muelltonnen auf unser Grundstück, ist Richter von Beruf.

Er behauptet, ich bräuchte die Mehrheit um diese schlechte Angewohnheit abzustellen.

Der Mehrheit ist das voellig egal, sie wohnen nicht hier und wollen ihre Ruhe bzw wollen sich nicht mit einem Richter unseres Landes anlegen.

Das Grundstück des Richters ist sehr gross und es besteht keine Notwendigkeit, seine Muelltonnen in unsere Einfahrt zu stellen.

Er redet von Gewohnheitsrecht, weil seit 20 Jahren niemand etwas gesagt hat.

Kann ich alleine bestimmen, dass die Muelltonnen weg kommen?

Ich wohne hier, habe alles frisch renoviert und moechte diese Muelltonnen mir nicht länger ansehen, wenn ich das Grundstueck verlasse oder betrete.

Was kann ich tun?

Alle Eigentümer sind nachweisbar per E-Mail von mir informiert worden und niemand hat Stellungnahme dazu genommen.

Keine Stellungnahme kann doch automatisch Zustimmung zu meinem Vorhaben sein.

Trifft das in diese Fall zu?

Bei beruflichen Belangen, mit denen ich taeglich zu tun habe, ist das genau so.

Keine Antwort = Zustimmung

Das steht allerdings in Vertrag mit unsren Partnern.

Wir sind keine eingetragene Eigentümergemeinschaft.

Jeder macht was er will.

Wie kann sich der Einzelne bei Verstößen mich durchsetzen.

Reicht es, wenn eine Person sagt:

Ich moechte die Muelltonnen der Nachbarn nicht auf dem Grundstueck sehen, auch wenn diese seit 20 Jahren hier stehen?

Es ist doch ein ganz normaler nachvollziebarer Wunsch.

Keiner der Eigentümer wird diesen Muelltonnen, wenn sie hier nicht mehr stehen, nachtrauern.

...zur Frage

Grundstück Soll an Erbengemeinschaft gehen Häuser darauf an einzelne Personen!

Also es ist so... 1. wir wohnen in einer alten Mühle mitten im Naturschutzgebiet! Auf dem Grundstück selbst stehen 2 Häuser. Nun ist geplant das Meine Schwester und ich das Grundstück gemeinsam bekommen, Weil man wohl im Naturschutzgebiet das Grundstück nicht trennen Darf! Um zu verhindern das immer mehr Parteien sich hier nieder Lassen! Die Häuser darauf sollen aber getrennt werden. D.h. Grundstück An meine Schwester und mich, Haus 1 an meine Schwester, Haus 2 an mich! Geht das??? Was wenn ich nun mein Haus Schon vorher haben möchte? Sprich kaufen???

...zur Frage

Warum wohnen neben der A20 so wenig Leute?

Ich fahre jetzt Auto auf der A20 der nächste ort heisst Grischow.

Hier stehen fast nirgendwo Häuser schon auf der ganzen fahrt durch diese Gegend.

Warum ist das so?

Bei mir Zuhause,(das ist weit weg in andere Bundesland(330meilen)) stehen viele Häuser neben der Autubahn( das ist aber nicht A20).

Warum sind hier fast keine Häuser?

Inzwischen bin ich schon neben Breest.

...zur Frage

Das Grundstück kehren. Wohin mit dem Dreck?

Wir wohnen in einem Reihenhaus (Mittelhaus; 6 Häuser gibt es in dieser Reihe). Jedes Haus in dieser Reihe hat zur Straße hin ein eigenes offenes Grundstück auf dem man z.B. das eigene Auto parken kann, eigene Mülltonnen abstellen kann, usw. Da wo die Grundstücke enden beginnt der öffentliche Fußgängerweg. Vor unserem Grundstück und dem des Nachbars links (letztes Haus in der Reihe) ist eine kleine „Grünfläche“, welche der Stadt gehört. Auf ihr wachsen zwei mittelgroße Tannen umgeben von Sträuchern. Diese Fläche ist mit Rindenmulch bedeckt. Wie das so ist, ab und zu kehrt man halt sein Grundstück, damit es einigermaßen nach Etwas aussieht. Und verstaut das was man gekehrt hat in der eigenen Mülltonne. Bis jetzt alles so weit, so gut. Der Nachbar, rechts, kehrt sein Grundstück auch. Das was er gekehrt hat kehrt er weiter auf den Fußgängerweg. Früher ließ er das Gekehrte am Bordstein auf der Straße (öffentliche Fläche) liegen. Mittlerweile kehrt er seinen „Dreck“ weiter bis auf die „Grünfläche“ (Fläche von der Stadt) vor unserem Grundstück. Sein Dreck liegt dann nicht auf sondern vor unserem Grundstück. Sieht halt nicht immer schön aus, zu unserem Nachteil. Das was er zusammenkehr ist wahrlich nicht viel, würde locker auf eine Handschaufel passen und in der Mülltonne nimmt es auch nicht viel Platz weg. Darf er das? Gibt es irgendwo Gesetze/Verbote/Regeln die so etwas regeln? Wo finde ich diese? Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?