Systematisches Doping im Profisport normal?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Dokumentation über das systematische Dopen im russischen Profisport ist überspitzt dargestellt, passt in die jetztige politische Situation, hetzt weiter auf, ist aber wahrscheinlich trotzdem wahr.

Man kann diese Dokumentation aber getrost vergessen. Es dopen durchweg ALLE erfolgreichen Sportnationen systematisch und mit großer finanzieller Unterstützung.

Ben Johnson war kein Russe, Asafa Powell und Tyson Gay sind auch keine Russen, Lance Amstrong kann auch kein Wort russisch, Jan Ulrich ? Diego Maradona ? Dieter Baumann ? Marion Jones ? J. Hunter ? Claudia Pechstein ? Diese Liste kann man mit so vielen großen Namen fortsetzen.

Bei der Tour de France Dopen nicht nur die Sieger, sondern das ganze Feld. Ebenso beim Gewichtheben. Glaubt ihr beim Gewichtheben werden ständig Rekorde aufs neue gebrochen weil der Strampler aus einem neuen Material ist und besser sitzt ?

Glaubt ihr unsere Maria Höfl-Riesch hat aus Laune der Natur aufeinmal so einen großen und kantigen Unterkiefer bekommen ? Denkt ihr unsere Mannschaftssportarten wie Fussball und Basketball und Eishockey sind nicht betroffen ? Doch und es wissen ganz viele die oben mitmischen.

Das IOC,UEFA,FIFA ... alle wollen Sensationen, Einschaltquoten, neue Rekorde. Deswegen ist das Doping-System in Russland nicht einzigartig oder schlimmer als andere. Gendoping, Eigenblutdoping, EPO1, EPO2 .... alles kam aus den USA und wird dort im Profisport seit Jahrzehnten genauso systematisch verteilt und geheimgehalten wie in Russland oder anderen Ländern.

29

Dem ist nichts hinzuzufügen. Ausser vielleicht mal dem& man konzentriert sich sehr stark auf Modethemen wie Doping. Der Aufschrei wäre aber gross wenn man z.B: das Thema Kokainkonsum unter Politikern, Top-Managern und in ähnlichen Kreisen mal angehen würde. Es sind so Themen, die man gern unter den Teppich kehrt aber "alle tun das" sozusagen.

0
92

Gerade bei Russland wird da eher noch untertrieben weil auch bei der Doku viele Fakten fehlen. Und warum tuts sich nichts!? Alle profitieren. Und sogar bei den Journalisten geht es um den Job. Und sonst?

Nehmen wir an ein Sportkamerad und Olympiasieger hat sich neben mit täglich Pillen eingeschmissen und ich mache das Publik. Er verklagt mich, beweisen kann ich es nicht und muss ihm eine horrende Summe als Entschädigung zahlen. So läuft das im System. Der Dumme ist wer redet nicht wer geschickt dopt.

0

Hallo! Zu dem Thema könnte ich ein Buch schreiben. Werde ich vielleicht auch mal machen.

Vorab : Ich nehme jetzt mal Die Methode vorweg weil es einfach zu erklären ist. Nehmen wir Anabolika. Anabolika sind Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe vorwiegend durch eine verstärkte Proteinsynthese fördern und so einen Muskelaufbau massiv begünstigen - mit erheblichen Risiken. Varianten dieses synthetischen Testosterons werden gespritzt, andere oral aufgenommen - hier haben wir auch gleich einen Wirkstoff in Richtung Kraft.

Bei Ausdauersportarten kommen Mittel wie Epo zum Einsatz. Inzwischen wird offenbar auch massiv das Edelgas Xenon eingesetzt. Xenon soll lt. Versuchen die Epo – Produktion um bis zu 160% !! steigern können. Bedeutet eine erhebliche Verbesserung der Ausdauerwerte. Es ist offenbar bisher nicht nachweisbar. Xenon aktiviert auch die Produktion eines Proteins namens HIF-1 alpha, hilfreich bei der Produktion anderer Hormone sowie EPO. Hier besteht die Methode also im Einatmen. Die Vorteile sind zunehmende Herz-und Lungenkapazität und es verhindert auch Muskelermüdung,

Will ich hier umfassend antworten so schreibe ich ein Buch. Im Extremfall kommt es gar zu einer Supplementierung über einen Cocktail von vielleicht 5 - 10 hochbrisanten "Medikamenten" zu denen dann neben Anabolika auch Wachstumshormone wie Somatropin (Human growth hormon/HGH) gehören.

Sogar die Trennung von Wirkstoffen von Kraft - fördernden Mitteln und welchen für die Ausdauer verwischt sich inzwischen. So hat man halt festgestellt dass sich z. B. mit Mitteln wie Epo länger Kraft trainieren lässt. Noch 2 Beispiele was so abläuft und man könnte auch hunderte nennen - und immer wieder staunen.

  • Nikotin : Richtig gelesen. Nikotindoping kommt inzwischen bei Sportarten wie Eishockey zum Einsatz. Es verbessert die Kombinationsfähigkeit und die Reaktionsschnelligkeit.
  • Reiche Sportler lassen bestimmte Mixturen herstellen in denen alles drin ist was Dopingpotential hat , fantastisch wirkt und noch den Vorteil beinhaltet dass die Einzelstoffe im den Mixturen kaum nachweisbar sind weil ihre Konzentration sehr niedrig ist.

Anhang

Ich glaube mich erinnern zu können dass man vor vielen Jahren bei einer verstorbenen Mehrkämpferin ca 15 unnatürliche Substanzen gefunden hat. Es gibt auch öffentlich kaum bekannte Mittel. So wie Angsthemmer - nenne jetzt kein Mittel - damit würdest Du genügend dosiert für 10 Euro gegen Klitschko boxen oder mit einem Schlitten von einer Flugschanze springen. Und selbst für Schachspieler / Schützen gibt es etwas für die Konzentration oder eine ruhige Hand. Und beim Reitsport kann dann das Pferd gedopt werden, das perfideste Doping überhaupt. Soll es keiner merken, geht das sogar über die Hufe. Übrigens sind viele Mittel längst nicht mehr nachweisbar und über den "gelben Markt" leider mit etwas Geschick für jeden zu beziehen. Die Doper sind den Testern immer einige Jahre voraus.

Alles Gute. :

Was ist der Unterschied zwischen Doping und "medizinischer Betreuung"? Das eine hört vor einer willkürlich gezogenen roten Linie auf, das andere geht einen Schritt weiter...

Wenn wir den Medaillensammlern aus anderen Ländern unterstellen, diese Leistungen nur mit Doping erbringen zu können - wie wollen wir dann gleichzeitig glauben, dass DEUTSCHE Athleten es auch "ohne" schaffen?

Ich finde, wenn ich permanente ärztliche Überwachung, Ernährungspläne, Nahrungszusätze, Vitamin-/ Mineralstoff- und andere Präparate brauche, hat das wenig bis gar nichts mehr mit "Sport" zu tun, wie ich ihn verstehe. In der Weltspitze kann man sich wohl nur in den Sportarten ohne Unterstützung halten, mit denen kein Geld zu verdienen ist!

Facharbeit in Sport ,Frage bilden zu Thema? ;(

Hallo Ich ( 9.Klasse) soll im Fach ,,Sport´´ eine Facharbeit schreiben. Themen die ich mir ausgesucht habe sind die hier: Extremsportarten, Doping, Leistungssport und Ernährung, Berlin - Olympiastadt, Die Entstehung der olympischen Spiele und ihre kulturelle Bedeutung in der Antike, Fußballhooligans in Deutschland , Doping im Profisport , Geschichte der Olympischen Spiele in Antike und Neuzeit Nun mein Problem,wir sollen zu einem Thema (das ich dann halt wähle) eine Frage bilden z.B:Kunstturnen-Sportart in der Kritik? Mir fällt wirklich gar nichts ein,könntet ihr mir zu einen dieser Themen vll. eine Frage bilden?

...zur Frage

Tattoos und Leistungsschwimmen?

Hallo, ich bin Leistungsschwimmerin und möchte mir ein kleines Tattoo stechen lassen am äußeren linken Fußgelenk. Allerdings kann ich es mir nicht leisten bis zu 6 Wochen das Training ausfallen zu lassen... Und das Chlorwasser schädlich ist, ist mir bekannt.

Jetzt habe ich die Frage, kann ich das Tattoo mit etwas überkleben, so, dass da kein Chlorwasser hin kommt? Und wenn ja, mit was?

Danke schon mal für die Antworten! :)

...zur Frage

Mit über 23 noch Jungfrau, keine Beziehung etc. 0 Erfahrung?

Wie wichtig ist es für einen Mann das eine Frau erfahrung hat? Ich bin jetzt 23 fast 24 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund ich habe noch nie einen Mann richtig geküsst außer ganz unschuldig kurz auf den Mund und ich hatte noch nie Sex. Das liegt nicht daran das ich das nicht wollte aber aufgrund meiner schwierigen Vergangenheit habe ich lange unter Depressionen gelitten und mit Angststörungen zu kämpfen gehabt, nach einer langen und erfolgreichen Therapie hatte ich die Hoffnung ich könnte irgendwie endlich anfangen ein normales Leben zu führen, ich bin viel auf Partys gegangen hab Leute kennengelernt und natürlich auch Männer, aber irgendwie hatten bisher alle Männer ein problem mit meiner Unerfahrenheit, manchmal kommt es mir so vor als würde sie das auch irgendwie verschrecken. Es ist nicht so das ich das gleich jedem auf die Nase binde aber irgendwann kommt das Thema dann eben und ich will ja auch ehrlich bleiben weil lügen würde mir ja nix bringen. Wie würdet Ihr reagieren? Würde euch das verschrecken, wäre das ein großes Problem wenn Ihr die Frau ansonsten hübsch und sympathisch findet?

...zur Frage

Meine Rücklichter von Meinem Clio leuchten ständig

Hallo ich hab ein kleines bzw ein großes Problem unszwar leuchten bei meinen 1999 Clio, die Rückfahrlichter sobald ich die Zündung anmache und gehen nicht mehr aus. Habe inzwischen die Birnen für den Rückwärtsgang aus gebaut damit die anderen Verkehrsteilnehemer nicht iritiert werden.

Woran kann sowas liegen hat jemand erfahrung damit gehabt?

...zur Frage

Tabletten gegen Pferdehaarallergie

Liebe Community, ich habe ein sehr großes Problem. Ich reite schon seit ich vier bin und hatte immer Reitstunden, bei denen ich allerdings immer allerische Reaktionen zeigte. Zuerst schoben wir es immer auf die Pollen, gegen die ich auch stark allergisch war. Ein Allergietest brachte kurz nach meinem 13 Geburtstag Klarheit und mir wurde eine Pferdehaarallergie der Stufe 3 bestätigt. Mit 14 fing ich dann auf einem Curlyhorsehof zu reiten an aber auch dort wurde es nicht besser und ich hörte mit dem Reiten auf. Inzwischen bin ich 15 und mir fehlt die Nähe zu Pferden sehr. Gibt es denn irgendwelche Möglichkeiten diese Tierhaarallergie zu bekämpfen ? Irgeneine ?! Ich habe bei Googlebilder mal Pferdehaarallergie eingegeben, und da kam ein Bild mit einem Medikament welches über 80€ kostet. Hat jemand Erfahrung damit, oder gibt es das überhaupt noch ? Ich wäre so dankbar über Antworten !!! LG

...zur Frage

Nahui - Nachui - Nahuy, wer kennt die genaue Übersetzung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?