Systemanforderungen Laptop Fussball Manager 18?

 - (Computer, Technik, Technologie)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein leider nicht. Dieser Laptop ist extrem leistungsschwach.

Danke für die Antwort :-) Was müsste denn anders bzw. besser sein?

0
@Kollek1992

Der Prozessor ist nicht zum Spielen gedacht und der RAM sollte höher sein. Du brauchst entweder ein Laptop mit einer APU oder einer soliden CPU aber dafür noch eine Grafikkarte.

LG

1

es fehlt leider der name des prozessors, sieht aber nach nem celeron aus. da fussball manager nicht viel leistung braucht, dürfte dein laptop reichen

Der Prozessor heißt: Intel Celeron N3350. Danke für die Antwort :-)

1

GeForce 310 treiber geht nicht?

Guten morgen liebe freunde, ich stellte diese frage schoneinmal, aber bekam nicht die richtigen antworten. Vorab, mir ist egal ob diese nicht für das spielen gedacht ist. ich benötige nur hilfe. Also ich habe mir folgenden treiber installiert http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/112659/de Installiert, PC neugestartet, Treiber findet nichts. Bitte um hilfe, irgendwas scheind da nicht zu gehen.

Im geräte manager Habe ich danach auch nochmal nach treiber gesucht, wo mir auch dieser hier empfholen wurde.

Betriebssystem : Windows Pro 64-Bit

Da ich merkte, das meine technischen daten, viel verwirrung aufruften, möchte ich nochmal klarstellen, das ich ein PC habe. Kein Laptop. Und ausser der GeForce KEINE anderen grafikkarten besitze!

Bilder :

...zur Frage

Welches Notebook als Geschenk?

Hallo.

Meine kleine Schwester hat es heuer in ihr Wunschstudium hineingeschafft. Da sie auch bald Geburtstag hat und ich ihr etwas gutes tun möchte, dachte ich mir ihr ein Notebook (recht billiges) zu kaufen, damit sie es für die Universität verwenden kann. Ich habe jetzt drei Notebooks gefunden, die recht ähnlich sind. Mir ist auch bewusst, dass der teurere wahrscheinlich besser ist. Leider kenne ich mich mit technischen Daten von Laptops nicht so aus :)

Jetzt zu meiner Frage: Ist der Prozessor bzw. allgemein das teurere Notebook um so viel besser (als die billigeren), dass es sich rentiert ihn zu kaufen? Sie wird ihn nur fürs Studium benutzen und nicht um daraum herumzuspielen usw. Das Notebook müsste doch eigentlich fürs arbeiten, für Youtube-Videos schauen und fürs Internet surfen reichen, oder? Er sollte natürlich auch nicht langsam sein. Welchen von den drei würdet ihr mir empfehlen? Falls keinen, warum nicht?

Links:

  1. https://www.saturn.at/de/product/_peaq-notebook-slim-s130-inkl-vorinstalliertes-office-365-personal-400356-1666857.html#technische-daten
  2. https://www.saturn.at/de/product/_peaq-notebook-slim-s130-inkl-vorinstalliertes-office-365-personal-400355-1666884.html
  3. https://www.saturn.de/de/product/_trekstor-surfbook-a13b-2464497.html

Vielen Dank! :)

Ps.Mir ist bewusst, dass sich ein Notebook in Deutschland und die anderen zwei sich in Österreich befinden - aber das ist kein Problem.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?