System neu aufsetzen, wie und worauf muss ich achten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zu achten ist eig nur das du dir dabei nicht die Festplatte zerschießt aber das passiert eh selten. Also der USB stick muss bootfähig gemacht werden mit entsprechender Software dann musst du beim hochfahren des PCs direkt nach dem Start F12 drücken bzw halten. Danach wählst du im Bios Menü den Datenträger aus über welchen du starten willst. Wähle deinen USB stick aus und schon dürfte die sache losgehen.

Tipp: Ein Linux welches über einen usb stick gebootet wird kann vorab eine komplette Formatierung der Festplatte durchführen und somit ist wirklich alles auf null.

Dan dürftest du mit dem Installationsmanager von Windows schon geführt werden. Bei Windows ist das alles aber eine sehr zeitaufwändige Sache ich empfehle daher statt Windows 10 die aktuellste Version von Linux Mint. Da wird man auch nicht vom OS hersteller so dermaßen ausspioniert.

LG Mara

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxWood
12.09.2016, 15:00

Für die dummen wie mir, was ist ein biosmenü, und mit welcher software mache ich ihn bootfähig? Was heißt bootfähig machen? XD

0
Kommentar von spiele
12.09.2016, 15:00

Oder auch F8

0
Kommentar von VestaraKhai
12.09.2016, 15:11

Dazu gibt es Beiträge bei chip, heise oder auch sonstigen Internet Seiten. Ebenso YouTube tutorials.

0
Kommentar von VestaraKhai
12.09.2016, 15:12

Und bei sowas solltet ihr es lieber in ruhe lassen wenn man davon keine ahnung hat am ende kann es schließlich immer sein das gar nix mehr geht

0

Beim Hochfahren des PCs "F8" drücken.

Dann als Boot-Laufwerk den USB-Stick auswählen, "Enter" drücken und warten was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Stick ist schon bootfähig ...

Vom Stick booten ... am besten über das Bootmenü (F8,F10 oder bei mir wäre es F12, drücken, wenn der PC hochfährt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bios anpassen damit es vom Stick bootet, neu starten, Installation nach Anleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxWood
12.09.2016, 14:49

Bitte nochmal für dumme wie mich, was meinst du mit bios anpassen?

0

Wenn du w 10 hast brauchst du den Stick doch gar nicht mehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?