Syndromatologisch?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Syndromatologie ist ein ungebräuchliches Wort, das wohl die Lehre von der Erstellung der Syndrome bezeichnen soll. Ein SYNDROM ist medizinisch ein Zusammentreffen verschiedener Symptome bei einem Krankheitsbild. So ist das Syndrom "Entzündung" gekennzeichnet durch 1. Sc hwellung, 2. Rötung, 3. Wärme. - Im übertragenen Sinne wird dieses Wort bei häufig gemeinsam auftretenden Charakterzügen oder sozialer Gegebenheiten verwendet. Es ist also gleichbedeutend mit Korrelation.

Das Wort kenne ich nicht. Ich glaube, es gibt es gar nicht, was soll es denn auch heißen? Selbst das Wort "Syndrombildung", was häufig gebraucht wird ist unsinnig, weil doppelt gemoppelt. "Syndrom" bedeutet dasselbe (siehe Jeaneau).

0

anhand von Syndromen, d.h. Gruppen gemeinsam auftretender Symptome ohne Berücksichtigung von Entstehungsbedingungen

Mein Fremdwörterduden kennt das Wort nicht.

ja genau.. meiner nämlich auch nicht :( Danke trotzdem fürs Nachschauen ;)

0
@HobbyPianistin

Hast Du ein med. Wörterbuch? Unseres ist im Arbeitszimmer und ich bin zu faul.....

0
@HobbyPianistin

Syndromatologisch: (anhand von Syndromen, d.h. Gruppen gemeinsam auftretender Symptome ohne Berücksichtigung von Entstehungsbedingungen)

Ich habs gesucht. Und gefunden

0

Was heißt Syndrom?

Also ich mach es mal schnell: Was heißt das Wort Syndrom?

(Bitte einfach erklären) :)

Vielen dank! ((:

...zur Frage

Haben Menschen mit dem Asperger Syndrom immer eine erhöhte Intelligenz?

Hi.

Es wird oft gesagt, dass Menschen mit dem Asperger Syndrom im Schnitt schneller Lösungen für Aufgaben etc. finden als Menschen ohne dieses Syndrom, also einen höheren Intelligenzquotienten aufweisen.

Stimmt das und ist jeder mit dem Asperger Syndrom intelligenter als der Durchschnitt?

...zur Frage

Nervosität, innere Unruhe?

Hallo Ihr! Ich bin in letzter Zeit Tag Täglich ziemlich Unruhig da in meinem Leben gerade viel aufregendes passiert wie sehr wichtige Prüfungen, Umzug, Neue Stadt, neues Zuhause usw.. bin teilweise mit allem derzeit echt überfordert und kurz vor den Tränen. (Nein ich möchte nicht zu einem Psychologen denn nach dieser aufregenden Zeit, vorallem nach der Prüfung gehts mir 100% wieder besser)

Ich wollte fragen ob ihr mir homöopathische Mittel (freiverkäufliche) empfehlen könnt die bei euch sehr gut wirken? Ich habe zum Beispiel von Bachblüten und Baldrian gehört. Nett wäre auch wenn ihr mir dazu schreibt wie oft man die nehmen darf

...zur Frage

Was soll das Wort Op bedeuten?

Was soll das bei YouTube Spielen bedeuten ?

...zur Frage

welche deutschen wörter kennt ihr, die in anderen sprachen etwas ganz anderes bedeuten evt. lustig?

schreibt bitte das wort und seine bedeutung in der fremdsprache auf. soviel zum wort "herr": in russisch ist es eines der wörter fürs männliche glied. (und jetzt stell dir vor wie lustig es für nen russen ist jeden herrn mit "herr" anzusprechen :D)

...zur Frage

Was arbeiten Sie?

Soll "Was arbeiten Sie?" soviel wie "Was sind Sie von Beruf?" bedeuten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?