Syndaktilie und trotzdem Barfuss-Schuhe?

...komplette Frage anzeigen zeh - (Schuhe, barfuß, Barfuss-Schuhe) schuh - (Schuhe, barfuß, Barfuss-Schuhe)

1 Antwort

Nein das musst Du nicht. Es müssen ja nicht unbedingt Fünffingerschuhe sein. Als "Notschuhe" wenn es sehr frostig ist und ich länger draußen unterwegs bin und barfuß dann gesundheitlich bedenklich ist nutze ich Solerunner. Die haben eine nur 1,5mm dicke Sohle wo man den Untergrund noch deutlich wahrnehmen kann. Auch haben die Zehen viel Platz und können sich gut bewegen.

Allerdings hat man das echte Barfußgefühl nur wenn man wirklich barfuß ist.

Liebe Grüße
Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oldschool124
06.02.2017, 14:09

Danke dir! scheint ja eine Alternative zu sein! und du sprichst aus Erfahrung wenn man bestmöglichst GANZ auf Schuhe verzichtet soweit möglich?

0

Was möchtest Du wissen?