Synchronisierte Filme, Hintergrund Geräusche?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du stellst dir das (wie die meisten Leute) sehr naiv vor. Dass man beim Dreh schon direkt den fertigen Ton aufnimmt ist je nach Filmgenre eher selten. Gerade bei Action Filmen ist es am Set oft so laut, dass ohnehin schon weite Teile der Originaltonspur komplett nachträglich im Studio aufgenommen werden müssen. Natürlich gibt es auch noch weitere Gründe (moderne Umweltgeräusche in historischen Filmen etc etc). Dabei wird wie schon erwähnt mit mehreren Tonspuren gearbeitet: grob unterteilt in Sprachspur, Geräusche, Musik. Das liegt alles separat vor, so dass die Synchronisation einfach nur eine weitere Tonspur ist.

für ältere oder billige Filme bei denen es keine getrennten Spuren gibt gibt es auch Software, die die Sprache mehr oder weniger gut rausfiltern kann.

genauere Infos gibts zB hier

http://de.wikipedia.org/wiki/Synchronisation_%28Film%29

ne Hintergrundton und Originalsprache werden auf verschiedenen Spuren aufgezeichnet. Daher isses recht einfache das Ganze mit anderen Sprachen zu synchronisieren.

und wie wird das angestellt? Wenn man redet, wird man das auch auf den anderen Mikros hören...

0

Der Film bekommt eine ganz neue Tonspur. Allerdings mit Standard-Hintergrundgeräuschen.

Bei aufwendigeren Synchronisationen wird das IT-Band (engl. international track) Band (Hintergrundgeräusche) aus dem Original bemüht und die neuen Dialoge werden dazugemischt.

0

Es gibt verschiedene Tonspuren. Die nehmen ja zB die Stimme parallel zum Filmen der Szene auf. Die Geräusche kommen in einer anderen Spur erst später dazu. Also hast du mehrere Audiospuren, dann lässt die Englisch "Originale" weg und nimmst was neues synchronisiert auf

Also machen Schauspieler nur Lippenbewegungen, und nehmen das im Studio auf? kann ich mir nicht vorstellen....

0
@gogo1994

Hab ich doch gerade erklärt. Die Tonspur wird extra parallel aufgenommen zur Videospur. So ist es später auch einfach einzelne Szenen nochmal nachzusynchronisieren, wenn jemand undeutlich gesprochen hat o.Ä.

0

es gibt spezielle Audio Programme die sprechende Leute entfernt. z.B. : Adobe Audition

Die Sprache "sitzt" auf einer eigenen Tonspur. Diese wird einfach durch die Übersetzung ersetzt.

Naja, wie wird diese Spur gefiltert? Immerhin müssen die doch gleichzeit reden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das nur Lippenbewegungen sind, und dann alles im Studio aufgenommen wird.

0
@gogo1994

Da kann ich dir leider nix zu sagen, da ich kein Tontechniker bin ;)

0

Mehrere Mikrophone und gute Arbeit!

Was möchtest Du wissen?