Symptome Schweinegrippe - erst mal kein Fieber?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lassen Sie sich doch nicht verrückt machen. Schweinegrippe gibt es nicht, das ist eine "Pharma-Angst-Mache-Krankheit"

Also bevor Du lange Texte lesen mußt: es ist sehr sehr unwahrscheinlich, daß Du Schweinegrippe ohne Fieberreaktion hast. Der Körper reagiert automatisch auf den Angriff eines derartigen Virus mit einer Alarmierung des Immunsystem und das bedeutet nun einmal auch Fieber. Nur wenn Deine Abwehr nicht richtig funktioniert, dann kann das Fieber auch mal ausbleiben. Also, wart erst mal ab. Es gibt im übrigen auch normale Sommergrippe/Sommererkältungen, die nichts mit der echten Grippe zu tun haben. www.schweinegrippe-neuegrippe.de

Ich bin Jahrgang 58 und habe seit 11.11.09 folgende Symptome zuerst fing es an mit einem extremen Kribbeln im Hals (trockener Husten) am Abend hatte ich schon Fieber (37,6). Heute am 12.11. abends habe ich extremes Fieber (38,9 C). Desweiteren fühle ich mich schlapp und habe Kopf- und Gliederschmerzen. Ich hatte seit Jahren keine Grippe mehr und wenn ich von der neuen Grippevariante nichs wüsste, würde ich mir keine Gedanken machen. Gelesen habe ich auch dass man unbedingt zum Arzt gehen sollte. Der sollte einen Abstrich machen. Wenn die Diagnose Schweinegrippe lautet, sollte normalerweise Tamiflu zur Symptomverbesserung verabreicht werden. Was mich beunruhigt ist, dass man vom Gesundheitsamt keine konkreten Tipps (Vorgehen etc.) bekommt sondern diffus weitergeleitet wird (Hausarztliste). Falls ich aus Diskriminierungsgründen keinen Arzt besuchen kann meine Frage an Euch: kann mann die Grippe auch mit irgendwelchen Mitteln selber auskurieren? Bwz. wie kann ich das hohe Fieber senken bzw. wenn die Grippe angeblich sanfter verläuft warum in Presse und Medien das gGanze aufgebauscht wird.

Habe ich eine Sommergrippe?

Hallo, ich habe durchgehend Kopfschmerzen, Fieber, Schüttelfrost, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen. Jede Berührung auf der Haut tut weh. Sind das Symptome auf eine Sommergrippe und wie kann man die schnell loswerden?

LG

...zur Frage

Bruder mit 40 Grad Fieber.

Hallo zusamen :) Mein Bruder liegt mit 40 Grad Fieber im bett, und da wir heute nicht mehr zum arzt kommen wollte ich fragen was wir vielleicht tun können damit es evt. sinkt. Den Symptomen nachzufolge hat er wahrscheinlich Schweinegrippe, aber wr wissen nichts. Aufjedenfall ist im Schwindelig, er hat Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Schüttelfrost & ist ziemlich down. Ich mache mir sorgen ._. (er ist 11.)

...zur Frage

Nur am abend krank?

seit einigen tagen bekomme ich abend/nachmittags starke kopfschmerzen und schüttelfrost aber nur schwaches fieber. Also vorm schlafen gehn bekomme ich grippe symptome aber in der früh dann ist wieder alles ok

...zur Frage

Schüttelfrost und Fieber in der Nacht.

Hallo!

ich hatte die letzte Nacht Schüttelfrost und Fieber (glaube ich zumindest). Außer das ich mich jetzt fühle als wäre mir alles entzogen wurden und übelkeit sind die beider Symptome weg. Ich finde es sehr komisch das der Schütteldrost und das Fieber jetzt, glaube ich, wieder weg ist.

Soll ich warten bis Montag oder am besten gleich einen Arzt aufsuchen?

...zur Frage

Vor Vorstellungsgespräch krank?

Ich kam heute mit 39 Grad Fieber nach Hause und fühle mich alles andere als gut. Bin irgendwie total schlapp, habe Schüttelfrost und das Gefühl, dass mein Kopf richtig glüht. Hätte allerdings morgen ein Vorstellungsgespräch und müsste 2 Tage auf Probe arbeiten.. Fühle mich allerdings echt nicht danach. Sie meinten, man solle sich per E-Mail abmelden falls etwas dazwischen kommen würde. Wie formuliert man eine Krankmeldung am besten ohne das es desinteressiert wirkt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?