symptome der schilddrüsenunterfunktion trotz einstellung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei mir wurde Hashimoto diagnostiziert . Musste dann Everox 150mg nehmen. Das war zu hoch dosiert u. ich hatte die gleichen Syntome wie du. Bei einer Unterfunktion nimmst du normal aber leider zu u. nicht wie du ab. Deine beschriebenen Syntome , Kälteempfindlich ,Müdigkeit , Herzrasen, Ängste u. Panikattaken kenne ich zu genüge. Gegen Ängste u. Panikattaken kann ich dir Entspannungsübungen empfehlen. (Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen). Hilft mir echt super. Die Attaken u. Ängste werden immer weniger . Probiers mal aus! Ich nehme jetzt 125mg und bin damit jetzt gut eingestellt .

aber kann die Operation stattfinden? mein Chirurg und Narkosearzt wissen von meiner unterfunktion

0
@Bion3

Wenn die Ärzte bescheid wissen u. ihr o.k gegeben haben wird die OP kein problem sein. Ich glaube nicht ,dass eine Unterfunktion ein Problem darstellt. Probier das mit dem Entspannungstraining und du wirst sehen, es wird dir relativ schnell besser gehen u. du kannst die OP in Ruhe angehen.

1

Hallo, frag Deine Ärztin mal nach dem Medikament: Novotyral Das kann ergänzend zu L-Tyrox genommen werden.Wenn dieses nicht so wirkt wie es soll, was vorkommen kann. Gruss

aber kann ich denn operiert werden?

0

schwindelig ist mir auch manchmal

Was möchtest Du wissen?