Symbole und Zeichen für Tattoo

3 Antworten

Das Tattoo trägst du, also sinnlos nach Tipps zu fragen, wenn du noch nicht mal eine Vorstellung davon hast was du willst.

Das Tattoo soll ja eine Bedeutung haben, alles andere finde ich noch sinnloser. (Stell dir vor du hättest dir mit 10 etwas tätowiert das du "schön" gefunden hast Also such dir etwas aus was für dich IMMER BEDEUTUNG hat, Also nicht das Gesicht deines Lieblingssängers, sondern vielleicht Namen deiner Mutter, ein Zitat das dir sehr geprägt hat, ein Erlebnis das einschneidend war, etwas Mit Religion (Wenn sie dir denn auch etwas Bedeutet!!) u.s.w. Das kannst du nur für dich entscheiden. Wenn dir ein Mann im Winni-Puh Kostüm das leben gerettet hat Tattowier dir verdammt nochmal n Teddy auf den Arm.

Hast du ein Motiv das dir gefällt kannst du es ja noch drumherum mit diesen billigen Tribal oder weiss ich was verzieren. Dann druck den Entwurf aus und häng ihn übers Bett. Wenn er dir nach 2 Monaten immer noch gefällt, dann lass es dir stechen.

Ich hab schon mehrere Tattoos und für mich haben die ALLE eine Bedeutung. Aber ich wollte ein besonderes Symbol! Ein chinesisches Zeichen zum beispiel für Mut! Aber chinesische Zeichen tättowiert sich jeder. Ich will ein anderes Zeichen für meine Bedeutung. Ich muss es ja verstehen und nicht andere. Halt was besonderes.

0

ein Fußabdruck

Was möchtest Du wissen?