Symbol der Identitären Bewegung verfassungsfeindlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, damit passiert Dir (momentan) nichts. Das Lambda steht vermutlich für Lakedaimonier, wie man die Spartaner früher nannte. Das Symbol insgesamt tritt auch in anderen Zusammenhängen in Erscheinung und ist - man mag es kaum glauben - vor allem in Griechenland verbreitet.

Davon ab ist es ziemlich primitiv und schmucklos gehalten. Worin besteht der Reiz, es zu zeichnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es besteht eine gewisse Ähnlichkeit zwischen diesem Symbol und einem von der SA verwendeten Symbol.

https://de.wikipedia.org/wiki/Identit%C3%A4re_Bewegung#/media/File:Lambda_-_Identit%C3%A4re_Bewegung.svg

https://de.wikipedia.org/wiki/Sturmabteilung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnoerpfel
04.08.2017, 15:35

Na ja, man kann zur IB ja unterschiedliche Ansichten haben, aber dazu braucht's dann schon 'ne Menge Fantasie. Noch größere Ähnlichkeiten sehe ich zwischen dem Emblem der SA und dem Symbol für Anarchie, wie es linke/Antifa-Kreise tragen.

0

Nein. Dieses Zeichen nennt man "Lambda" und das ist ein ganz normaler Buchstabe aus dem griechischen Alphabet. Sag das dem Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Lehrer kann einen Schüler von der Schule schmeißen.

Die Polizei kann man immer einschalten, wenn man den Verdacht hat, daß eins Straftat begangen wird.

So weit ich weiß, sind die Identitären (noch?) nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ekkopentakill
07.07.2017, 17:20

Der disaktische leiter hat das symbol mit einem hakenkreuz verglichen und mit rausschmiss von der schule gedroht. Was müsste den konkret passieren damit man der schule entwiesen wird, hast du da eine ungefähre ahnung ?

0

Was möchtest Du wissen?