S*x mit meinem besten freund? Ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke nicht,ein bester Freund ist ein bester Freund! Wenn Ihr miteinander Sex haben solltet,ist die Freundschaft nachher nicht mehr das,was sie war!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmalig, regelmäßig? Aufpassen so etwas kann eine Freundschaft belasten, weil sich oft einer irgendwann auf Dauer sich verliebt. Oder einer ist sehr schlecht. Es kann alles mögliche schiff laufen.

Aber wenn ihr es beide riskieren wollt und ihr beide Lust drauf habt, wieso nicht. Oft wird vergessen eine Grenze zu ziehen, denn wo zieht man die?

Ist Küssen noch erlaubt, vorher Film schauen oder danach, Kino?, Kochen um sich zu stärken, Kuscheln danach, ....

Auf die leichte Schulter sollte man es nicht nehmen, lieber zu viel nach denken, als einmal zu wenig.

Wissen müsst ihr es, wir können nur Hilfestellung geben, auf was man eventuell achten sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr es Beide wollt, könnt ihr es natürlich tun, dafür gibt es ja kein Gesetz, aber seid euch bewusst, dass eure Freundschaft darunter leiden könnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke das ist kein Problem aber stellt wenn ihr beide nicht mehr wollt vorher klar das es nur freundschaftlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr beide über 14 jahre alt seid und ihr das freiwillig und aufgeklärt seid, dann könnt ihr das tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Freundschaft weiterhin behalten willst, dann nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du machen , du hast ja schon vorgefühlt wie gross er ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?