S*x außerhalb vom Bett aber wie?

11 Antworten

Na dann lasst Euch doch mal was einfallen. In Umkleidekabinen, die man abschließen kann, zB jetzt gerade in einem Hallenbad oder so, kann man sich auch ganz ausziehen. Es könnte aber sein, dass mal wer klopft ;)

Ansosnten, im Sommer gibt es eigentlich genug Möglichkeiten, zB auf der Motorhaube am Baggersee (wenn's geht bei Nacht und nicht gerade zur Stoßzeit), am Lagerfeuer, auf ner Verkehrsinsel, hinter der Bushaltestelle, im Bus (letzte Reihe), auf einem Parkplatz etc etc

Dia Hose einfach nur runter lassen, keinen Slip anziehen, dann geht es gut von hinten, in einer alten Telefonzelle oder einer Umkleidekabine im Einkaufszentrum, oder Du ziehst Dir doch mal ein Kleid für diese Übungen an

Also ich weis ja nicht ob es dir wert ist aber vl ziehst du eine Leggins an und schneisdest vorher diemittelnaht auf und nähst die ränder der schnittstellen wieder zu (KNopflochprinzip) und dann geht alles klar;)

schwimmbad geht gut, hat man ja nur ein Höschen an. Vllt ziehst du dir mal ein doch ein kkeid an. Da kannst du sogar auf einer großen wiese, auf der noch andere menschen sind sex habn. wenn ihr nicht laut seit und euch nur langsam bewegt ist das kein problem(Erfahrung😉). Sonst mit hose halt hose runter ziegen und dann im dunkeln oder im Gebüsch oder ganz toll auch öffentliche toiletten. Da ist der nervenkitzel ganz toll. Du wirst total verblüft angeguckt, wenn du mit einem Kerl aus dem Klo kommst;) . Gibt auf jeden fall genung orte.

Weiß nicht ob in der Öffentlichkeit so toll ist.

Jedenfalls geht's im Auto ,im Wohnzimmer,  Tisch, Coutsch, Dusche , Bad ,etc

Was möchtest Du wissen?