Swtor Kopfgeldjäger?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kopfgeldjäger ist eine Klassen-Story , die auf der Seite des Imperiums gestartet werden kann.

SPOILER !!!!!

Man will am Anfang der Story an der "Großen Jagd" teilnehmen, das ist ein, von den Mandalorianern zelebrierter Wettbewerb, wo der beste Kopfgeldjäger der bekannten Sternensysteme ermittelt werden soll.

Schon sehr früh werden Kameraden von einem ermordet, sodass man eine weitere Motivation erhält, nämlich diesen Mord zu rächen.

Man arbeitet am Anfang gezwungenermaßen für einen Hutten, nämlich weil man ein Flugticket zur Hauptwelt des Imperiums braucht, weil man zu dem Zeitpunkt noch kein eigenes Raumschiff hat, das bekommt man erst später.

Keine Klasse in SWTOR hat ganz am Anfang ein Raumschiff, das bekommt man immer erst wenn man schon auf der Hauptwelt angekommen ist.

Insgesamt fand ich persönlich die Klassen-Story des Kopfgeldjägers nicht schlechter als die anderen Klassen-Storys, und die Fähigkeiten die er oder sie hat, sind auch nicht schlecht, meistens Fernkampf, je nach Spezialisierung.

Man erledigt im letzten Kapitel der Story einen angesehenen Jedi, dort ist aber die Story noch nicht zu Ende.

Man hat später unter anderem den Titel "Meistgesuchte / r der Republik" zur Auswahl, wenn man in der Klassenstory entsprechend weit ist.

Insgesamt macht das auch Sinn, wie will zum Beispiel ein Jedi mit dem Lichtschwert eine mit Überschallgeschwindigkeit ankommende Rakete aufhalten, die explodiert ? So mächtig sind Machtanwender in SWTOR dann doch nicht.

Insgesamt ist keine Klasse in SWTOR wirklich deutlich schlechter oder schwächer als eine andere, vorausgesetzt, man kann seine Spezialisierung auch gut spielen, im PvP gibt es eventuell mal Unterschiede, die aber irrelevant sind.

Keanuano 29.06.2017, 15:29

Ahhh gut zu wissen danke aber eine frage noch kann man Mandalorianer werden.

1
precursor 29.06.2017, 15:31
@Keanuano

Ja, kann man werden, man wird später von Mandalor gefragt, ob man zu seinem Clan gehören will.

Das hat jetzt nicht gerade besonders große Auswirkungen, in Bezug auf die Fähigkeiten keine, aber ja.

1
Keanuano 29.06.2017, 15:32
@precursor

echt jetzt das hat schon echt was und was hat man dann so davon 

1
precursor 29.06.2017, 15:38
@Keanuano

Haben hat man davon nicht wirklich was, du hast halt nur das Wissen im Hinterkopf, dass du halt bei den Mandalorianern aufgenommen wurdest, und nicht alle tun danach so, als ob du schon immer einer gewesen wärst.

Falls dir die Kopfgeldjäger-Story nicht zusagt, dann kannst du es auch mal mit der Story als imperiale Agentin versuchen, die Story fand ich von allen am besten. Bei der Spezialisierung musst du selber mal schauen, was dir gefällt und was nicht.

1
Keanuano 29.06.2017, 15:42
@precursor

Ja hab ich auch schon überlegt die haben irgendwie alle was. Schwer sich zu entscheiden xD aber danke für die ganzen infos 🙂 

1

Was möchtest Du wissen?