Swp zeitungszustellservice?

1 Antwort

 Du hast doch einen Vertrag. Sieh mal nach, was da steht. Vielleicht erreichst Du die 100 Euro, wenn Du noch Beilagen hast.

Wohngeld beantragen geht das (Schweiz)

Hallo zusammen, Ich habe eine Frage die mich sehr beschäftigt. Ich bin 23 Jahre alt und mache grade eine Ausbildung in der Psychiatrie .. da die arbeits Stelle 2 stunden von mir entfernt ist habe ich mir dort eine Wohnung gesucht. Um vor Ort zu bleiben. Mein Problem ist jetzt das ich 60% arbeiten kann in der Ausbildung und das heißt der Lohn ist nicht so hoch .. mein bester freund & ich wollen uns eine Wohnung teilen aber irgendwie würde ich mit den Lohn nicht auskommen schließlich brauche ich ja ich Geld für Essen und trinken ect Haushalt .. würde mich die Stadt unterstützen? Weil ich weiß echt nicht mehr weiter und wenn ja ab wie viel Lohn unterstütz die Stadt den oder würde Sie jetzt nur mein miet Anteil zahlen oder auch das von meinen besten Freund wie ist es ? Danke für die antworten im.voraus

...zur Frage

Festlohn

Hallo! Ich arbeite im Hotelfach also 80 Stunden im Monat ich bekomme ein festigehalt. kann mir mein Chef den Lohn kürzen wenn ich die 80 Stunden nicht erreiche da es ja bei uns im job auch mal vorkommt das nicht viel los ist aber da gibt es auch wieder Zeiten wo ich 150 stunden im Monat arbeite.würde mich über eine antwort freuen

...zur Frage

Mini-Job Anmelden - Flyer austragen

Ich suche derzeit nach einer Person, die für mich einmalig einen Flyer austrägt. Einmalig heißt, die Person trägt 350 Flyer aus und dass wars dann - KEINE wöchentliche Arbeit ö.ä.

Die Bezahlung liegt bei 30 - 50 €, insgesamt sollte man nicht länger brauche als 3 Stunden.

Meine Frage ist nun: muss ich die Person irgendwie anmelden bzgl. Steuer, Versicherung etc.? Ich weis dass man z.B. eine Putzfrau die wöchentlich kommt anmelden muss. Aber wie ist dass in meinem Fall da ich Privatmann bin und eine andere Person einmalig etwas für mich macht, insbesondere wegen der geringen Bezahlung?

Ich brauche gute, sinnvolle Antworten, Rechtstexte wären gut!

Danke !!!

...zur Frage

Prospekte/Kreisanzeiger etc. austeilen wo Informieren oder Anrufen ob man was austeilen kann?

Also ich (m/13) möchte zusammen mit einem Freund Prospekte, Flyer, Zeitungen oder Kreisanzeiger oder sonstige Sachen wo man Geld dafür kriegt austeilen. Nun habe ich ein paar Fragen:

  • Wo sollte ich Anrufen ob es irgentwo etwas zum Austeilen gibt???
  • Wie sieht das mit dem Geld aus? Müssen das ich + Freund teilen oder kriegt jeder den eigenen Std. oder Anzahl Lohn? Also nicht geteilt sondern jeder einzeln.

Bitte helft mir ein bisschen.

Ich komme aus keiner Großstadt oder so ich wohne in einem Dorf mit ca. 1200 Einwohner und die nächste Stadt mit ca. 6000 Einwohner währe nur 2-3 km mit dem Fahrrad entfernt.

mfg

mfg

...zur Frage

Wie lange braucht man für Zeitungen austragen?

Hallo, Ich müsste einmal die Woche 260 Zeitungen in einem normalen Wohngebiet mit einfamilienhäusern austragen. Dafür würde ich 92-110€ bekommen. Würdet ihr das machen? Und wie lange denkt ihr das ich Ca. Brauche? Vielen dank für eure Antwort

...zur Frage

Zeitungen austragen, Frage ;))

Hallo :) also, seit ca 3 Monaten trage ich jeden Mittwoch die Wochenzeitung einer benachbarten Stadt aus. Naja jedenfalls rege ich mich im Moment immer ziemlich drüber auf, denn in den ersten 2 Monaten sidn die Zeitungen immer um 14.30 gekommen also Mittwochs das war dann auch okei ich bin dann immer direkt los. Naja jedenfalls kommen die Zeitungen seit 4 Wochen immer erst zwischen 15.30 und 16.30. Ich find das halt bescheuert. Zum Beispiel heute ist bei uns 18 Grad und ich hatte um 12 Schule aus, konnte aber nicht früher Austragen gehen, war das bei euch auch so das die Zeitungen so spät gekommen sind ? Ich hab mich ja schon bei denen beschwert das die die Zeitungen pünktlich bringen aber nein. Naja wie jede Woche sitze ich um 14.30 jetzt hier und warte auf meine Zeitungen -.- Und dann erwarten die von mir noch das um 19.00 alle ihre Zeitungen haben wenn die um 16.30 kommen und ich noch werbungen einsortieren muss kann ich vielleicht um 17.00 los und dann brauch ich 3 Stunden -.- Ich frag mich echt ob ich einfach falsch für die Tätigkeit bin oder ob ihr euch auch darüber aufregeen würdet ? Was ich auch außderm ziemlich dreist finde, sie verkaufen uns einen Zeitungswagen, wo sie meinten das da locker 300 Zeitungen reinpassen würden. Und naja wenn meine Zeitungen pro Stück mal mehr als 200g wiegen passt das schon alles garnichtmehr rein, also ich denen das gesagt habe meinten sie bloß " ja das wäre ja mein problem wenn die nicht reinpassen und das ich sie nicht weiter nerven soll. " Ganz geschweige dessen das ich jede Woche zwischen 60 und 90kg Zeitungen mitschleppen muss. Naja, zu meiner Frage. Ist das normal das die Zeitungen so spät kommen ? Sollte ich den Job besser kündigen oder werde ich keinen besseren Austragejob finden ? Achja Bezahlung: ca 4€ in der Stunde (macht 40€ im Monat)

Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?