Swinger Club, ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r JilLaisa,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- und Diskussions-Forum zum Liebesleben Deiner Mitmenschen. Solche Fragen haben hier schon aus Rücksicht auf jüngere Community-Mitglieder nichts zu suchen.

Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Hi Jil! Also ich war schon in einem. Ich kann dir ma sagen wie ich es empfunden habe. Also am Anfang fand ichs recht ungewöhnlich. Alle laufen in Unterwäsche rum und gucken einen an :-). Nach ein paar Gläschen Sekt (die es dort umsonst gab) legte sich die Nervosität etwas. Als es dann zur Sache ging standen immer ma wieder Leute drumherum und sahen zu, einer wollte gleich (ungefragt!!!) mitmachen. Fand ich nicht so prickelnd. Alles in allem hat es Spaß gemacht und war eine schöne Erfahrung, aber ob ich nochmal hingehen würde weiß ich nicht :-) is halt nicht für jeden was und etwas seltsam ist es schon auf einmal Zuschauer zu haben. Wie gesagt, das sind jetzt mal meine Eindrücke. Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich war noch nie in so einem Club. Reizt mich auch erhlich gesagt nicht wirklich. Ich stelle mir einen Abend so vor, dass mehrere Paaare sich in einem Club treffen und interesssierte miteineander zunächst ins Gespräch kommen und wenn sie sich sympathisch und einig sind haben sie vermutlich auch Sex. Andere die vielleicht keine Lust haben selbst aktiv zu werden können manchen bestimmt auch dabei zusehen, wenn dies in den öffentlichen Räumen des Etablissements geschieht. EXTRA sei danke, hat man ja aschon ein paar Eindrücke sammeln können. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Swingerclub ohne Gummi?? Sorry aber das is n absolutes NoGo!! klar Paare die unter sich bleiben verzichten unter umständen darauf aber sonst....

wer heutzutage ohne Schutz mit fremden Sex hat gehört meiner Meinung nach angezeigt wegen versuchter Körperverletzung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich war noch nie in einem und möchte das auch gar nicht. Ich find es nicht ekelig oder abstoßend wie andere, denn ich denke jeder soll das ausleben wozu er Lust hat, solange er keinem anderen schadet und ich stelle es mir doch auch schon interessant vor. Aber eben nicht mehr als interessant. Für mich wäre das nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde gerne auch 'mal in einen Swingerclub gehen unter den folgenden Voraussetzungen:

  1. Alles sauber, keine Infektionsgefahr.
  2. Nur ohne Gummi.
  3. Keine Männer anwesend.
  4. Nur gutaussehende Frauen.
  5. Alles umsonst, auch alkoholische Getränke und blasen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerenwenMiriel
11.07.2011, 14:17

Kannst du mir erklären, wie Punkt 1 und Punkt 2 für dich zusammenpassen? Du erwartest keine Infektionsgefahr, willst aber nur ohne Gummi? Wie soll das funktionieren?

Übrigens ist dort, bis auf den Eintritt, alles umsonst. Es geht nicht um einen Puffbesuch, sondern um den Besuch in einem Swingerclub!

0
Kommentar von terrortippse
11.07.2011, 14:22

?? Was vestehst du denn unter einem Swingerclub???? Das passt ja mal gar nciht. wie mein Vorredner schon meinte 1 und 2 passen kaum zusammen, aber auch der rest. Möchtest du als einziger Mann in einem Raum voll hübscher Frauen sein und nichts zahlen? Also quasi wie im Bordell nur kostenlos? Das ist nicht der Sinn des swingerns!

0

was ist ein swinger club

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?