Warum startet Skyrim nicht mehr nach dem man NMM geschloßen hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Startet denn dein Skyrim Launcher?
Eventuell solltest du mal alle Mods deaktivieren und dann das Spiel mal starten und schauen, ob es ohne Mods läuft. Wenn ja, dann immer einen Mod aktivieren und das Spiel starten. Wenn das Spiel dann läuft den nächsten Mod aktivieren. Sobald es nicht mehr läuft weißt du, welcher Mod nicht funktioniert.

Bei mir liefen auch viele Mods eine lange Zeit und irgendwann funktionierten dann einige nicht mehr. Kann eventuell mit Spielereignissen zusammen hängen. Die Mods werden ja nicht auf einander abgestimmt, sondern jeder Modder programmiert/schreibt nur für seinen Mod, oder eine Handvoll anderer Mods, die er mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich was kaputtgeganen, das kann beim modden schomal passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fab13
02.02.2016, 23:09

Ja kann sein aber es passiert jedes Mal.

Ich hab die mods schon 5 mal alle neu installiert aber immer das gleiche Ergebnis.

1
Kommentar von LittleIranus
02.02.2016, 23:38

Wie viele Mods hast du denn?
Manche Mods lösen Fehler aus.
Habe mal 2 Mods getestet, der eine sollte Städte offen machen und der andere sollte Städte verschönern, die haben mir alle Städte auseinander genommen und wenn ich zu ner Stadt kam dann wären alle Häuser nur halb da und dann stürzte bei mir das Spiel ab.
Was ich damit sagen will, es kann sein, das sich Mods beeinflussen und es gibt Mods, die einfach unter bestimmten Bedingungen nicht gehen.
Und zu viele Mods bringen dein Spiel auch dazu, das es nicht startet.

2

Was möchtest Du wissen?