Svv, Wunden klaffen nicht mehr, straffheit verloren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Yellow25

Deine ganzen Fragen drehen sich um ein Thema und auch wenn du das nicht hören willst: Du brauchst dringend Hilfe.

Du liebst Blut, ab wann muss man Wunden nähen lassen, wann Wunden klammern, du w i l l s t dich schneiden, deine Wunden eitern, du verbrennst dich absichtlich und und.

Bitte lese dir das durch, dort steht auch wie und wo du Hilfe bekommen kannst.

http://www.bravo.de/dr-sommer/ritzen-selbstverletzung-selbstverletzendes-verhalten-svv-infos-tipps-hilfen

Du bist erst 17 und hast noch dein ganzes Leben vor dir. So wie dir geht es vielen, aber es gibt immer einen Ausweg, auch wenn der schwer sein mag.

Bitte suche dir Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yellow25
09.12.2015, 23:12

Hallo Turbomann,

ich habe seit einem halben jahr einen Therapeuten, hat mir bis jetzt jedoch leider nicht geholfen, die frage war eine andere, dennoch lieb gemeinte Antwort von dir. Schönen Abend 

ps.: bin 19

0

Vllt ist die Haut aber auch so geschädigt das das eben nicht mehr passieren kann. Ritzt man über Narben blutet es auch nicht mehr so stark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss du wirst die folgenden Worte nicht hören wollen aber bitte such dir hilfe. Du wirst lernen wie du mit Problemen umgehen kannst ohne dich zu verletzen und du wirst neue Interessen finden. Wirklich hilfe holen lohnt sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Narbengewebe ist wesentlich unflexibler als unbeschädigtes Gewebe. Das ist korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?