.SVG zu .OBJ konvertieren?

3 Antworten

.svg kann man in Blender aber durchaus importieren. Mal unter User Preferences schauen, ob das Addon/Plugin aktiviert ist.

War aktiv,  ich hab nut was in inkscape vergessen, daher funktioniert jetzt alles

0

Ich glaube nicht dass das geht! Ist svg nicht eine Vektor Bilddatei?! Wie soll daraus ein 3d Objekt werden?! 

das wird dann quasi als plattes objekt eingefügt und man kann es dann extrudieren. wenn du z.B nen text in blender erstellst ist der ja auch erst platt. ich weiß dass es geht, aber es geht halt nur in den älteren versionen

0
@LordUnnamed

Ahhh, ok. Das kenne ich in c4d mit splines. Google doch mal Blender 2d to 3d ... da gibt es bestimmt auch ein Tutorial für. Zur Not convertierst du die svg in ein anderes Bildformat. 

0

Gibts da keine Converter im Internet?

leider nein

0

Cinema 4D R18: Problem beim Exportieren als .obj?

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Exportieren eines Modells aus Cinema4D. Ich möchte es gern in Blender importieren, weshalb ich es als *.obj-Datei aus C4D exportiere. Allerdings habe ich dann Probleme mit den Texturen (siehe Bilder). Hat jemand eine Idee was man dort tun könnte?

Danke für die Hilfe im Voraus!

...zur Frage

Nach blender exportierung kein ton?

Ich habe ein Intro gemacht. In dem Intro auch schon mit dem Ton gearbeitet also den sound auf die curves ,,gebaked" und im Graph editor auch den sound eingefügt, doch nach dem Rendern und unformatieren in FormatFactory (FF) (lässt sich sonst nicht abspielen) habe ich in der .Avi datei keinen Ton (bild ja nur kein Ton). Als die datei in eine .MP4 konvertieren wollte hatte FF mir auch ein fehlgeschlagen gegeben. Ich hatte dann versucht mit movie maker den Ton einzufügen doch auch dort kein Ton. Andere videos haben Ton. Danke im Voraus LG Freko

...zur Frage

Wieso werden die zugehörigen Texturen nicht mitexportiert, wenn ich eine Minecraft-Welt mithilfe von Mineways in Blender 2.74 (Mac) exportieren möchte?

Ich habe kürzlich Mineways auf meinen Mac gedownloadet und möchte gerne eine Minecraft-Welt in Blender 2.74 exportieren. Leider gibt es dort (in Blender) ein schwerwiegendes Problem. Es sind keine Texturen vorhanden. Nachgeprüft habe ich es unter den Texturen-Panel auf der rechten Seite des Bildschirms (keine Texturen vorhanden), sowie im Texture-Viewport.

Ich habe einen Haufen von Videos angeschaut und Anleitungen durchgelesen und befolgt, jedoch ohne Erfolg.

Hier mal die Anleitung, die ich aus diesen ganzen Videos und Texten rausnehmen konnte:

  • öffne Mineways
  • gehe zu: Open World / "meine Welt“
  • wähle einen Bereich aus durch ctrl + mouse (alles erscheint durchsichtig, pink)
  • gehe zu: Set Terrain File / terrainExt.png —> unter: Users/ "my name“/ Downloads/ Mineways.app/ Contents/ Ressources/ wineprefix/ drive_c/ winebottler
  • gehe zu: Export for Rendering as file type: Wavefront OBJ, absolute (*.obj) —> unter: Users/ "my name“/ Downloads/ Mineways.app/ Contents/ Ressources/ wineprefix/ drive_c/ winebottler
  • öffne Blender
  • gehe zu: File/ Import/ Wavefront (.obj)

Hier erscheint dann das Problem. Der ausgewählte Weltbereich wurde ohne Probleme in Blender importiert, allerdings fehlen, wie schon vorhin gesagt, die Texturen. Liegt der Fehler an mir oder am Programm? Ist es letzteres möchte ich gerne wissen, ob es auch einen alternativen Weg gibt, die Texturen einzufügen (ohne aber jeden einzelnen Block zu "UV-Unwrappen" und dort die Texturen manuell einfügen. Das wäre viel zu aufwändig)

Die unten eingeführten Bilder könnten evtl. hilfreich sein. Das 2. Bild wirkt auf mich vor allem verdächtig. Unter dem Ordner winebottler gibt es .exe-Dateien, die der Mac bzw. die Apple nicht unterstützt. Ich bin mir sicher, dass ich die Mac-Version von Mineways auf deren eigenen Seite gedownloadet habe. Um aber sicher zu gehen, habe ich es nochmal neu gedownloadet. Auch funktioniert das Programm bei mir einwandfrei.

...zur Frage

kann man bei blender objekte unsichtbar machen...?

...aber so, dass objekte die hinter diesem unsichtbaren sind auch nicht zu sehen sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?