suzuki gsx 750 f Motorschaden durch Werkstatt

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was ist dass den für ein Motorrad und wo ist diese Werkstatt. Ich fahre auch und habe gelernt ein Motorrad bingt man immer in eine Fachwerkstatt und nicht in eine Hinterhof-Werkstatt. Nehme dir einen Sachverständigen und lasse es Prüfen und dann Schadenersatz von der Werkstatt verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kahramann
07.06.2014, 10:34

Es ist eine Fachwerkstatt. Meisterbetrieb von über 30 Jahre. Ich möchte hier keine Negativ Aktion Starten um den Ruf der Fachwerkstatt zu schädigen. Ich hätte gern Fachliche Antworten, die mir helfen sollen wie ich jetzt vorgehe.

0

Was möchtest Du wissen?