Suzuki GS500 ggf. Zu klein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also für mich 184m war die schon zu klein, die ist echt nix für dich, mach den vergleich und setzt dich dann mal auf ne enduro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da vorallem Motorräder von Japanischen herstellen oft nicht viel Platz für Lange Beine haben

Wo hast du denn diese seltsame und falsche Weisheit her?

Das kommt in erster Linie auf die Art des Motorrads und nicht auf den Hersteller an. Man wird auf jedem Supersportler jeden Herstellers mit langen Beinen ziemlich unbequem sitzen und nicht viel Platz für die Beine haben.

Allerdings hast du bei der GS500 vollkommen recht. Da kannst du wahrscheinlich drüber laufen ;-)

Man sollte aber nicht nur auf Einzelfaktoren wie z. B. die Sitzhöhe achten. Es ist immer auf das Ganze zu achten!

Gerade bei deiner Länge gilt für alle deine Wunschkandidaten erst Probesitzen und wenn das in Ordnung ist auf jeden Fall ausgiebig Probe fahren.

Natürlich könnte man jetzt Reise-Enduros empfehlen. Ist halt die Frage, ob die dir auch gefallen.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stieps1998
08.02.2017, 11:04

Grundsätzlich sind enduros bzw eine SuperMoto meine Erstwahl, ich hatte nur über die GS500 wegen den relativ geringen Preis und anfängerfreundlichkeit nachgedacht. Danke für die Antwort 

0

Servus!

Schau dir doch mal eine Yamaha FZ 8 an, die könnte was für dich sein! Sie hat eine gute Sitzhöhe und wird gerne von Grossen gefahren. Ist halt etwas teurer, als eine GS500

Durch Verlegung der Fussrasten lässt sich aber auch etwas wegen Problemen mit den Beinen machen, was eine Option sein könnte.

Ansonsten solltest du dich bei Enduros umschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die GS500 ist als Anfängerbike hervorragend geeignet. Allerdings wird Dir das Teil zu klein sein. Teste es trotzdem mal, setz Dich mal drauf. Bin mir aber ziemlich sicher, dass es zu klein sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die gs 500 hat von natur aus eine sehr niedrige sitzhöhe. deshalb wird sie sehr oft, auch heute noch, von kleinen frauen gefahren.

bei 1,94 sehe ich da schon ziemlich angewinkelte kniee. allerdings dürfte das auch nicht enger sein als auf einem "supersportler", der es ja meistens unbedingt sein muss.

annokrat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probesitzen. Du kommst nicht daran vorbei/drumherum.

Bis dahin kannst du auf dieser Seite hier mit den Werten etwas herumspielen. Kann natürlich auch auf metrisch umgestellt werden. ;)

-> http://cycle-ergo.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal Kleinanzeigen durch, mache einen Besichtigungstermin und setze dich drauf. Dann weißt du es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da vorallem Motorräder von Japanischen herstellen oft nicht viel Platz für Lange Beine haben.

???

das hat weissgott nix mit dem hersteller zu tun... enduros bspw. stellen auch die japaner her.

was für dich passt, verrät dir ein probesitzen und -fahren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?