Suzuki drz 400?

3 Antworten

Die Preise für die DRZ 400 sind wieder nach oben gegangen weil die Nachfrage nach SuMos stark gestiegen ist. Daher kosten sie unverhältnismäßig viel für das Gebotene.

5'000 Euro für eine Maschine, welche über 10 Jahre alt ist - normalerweise kennt man sowas nur von BMW. ;)

Für den gleichen Betrag wird z.B. eine 2013er Yamaha XT 660 X Supermoto angeboten:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=237501882&sortOption.sortBy=creationTime&ambitCountry=DE&sortOption.sortOrder=DESCENDING&scopeId=MB&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=xt660x+supermoto&pageNumber=1

Mit 20'000 km noch mal 1'000 Euro günstiger zu finden - auch 2012er, 2013er Modelle.

Wenn du unbedingt die Suzuki willst, dann kauf sie. Zu schauen was es sonst für's Geld gibt könnte sich trotzdem lohnen.

Dafür das sie 10 Jahre alt ist lohnt es sich eigentlich nicht sehr. Schau einfach nach einer KTM LC4,KTM smc,KTM smcr. Da sollte was für deinen Preis und etwas für deinen Geschmack dabei sein

Moin,

Nee das lohnt sich net. Das ding is komplett oberhyped, such lieber ne Alternative..

5

Was meinst mit oberhyped ? Soviele haben die jetzt auch nicht..

Hättest du denn eine Alternative die gut aussieht und nicht mehr als 5k kostet ?  Will jetzt aber auch keine Exc oder so :)

0
23

naja in meiner Umgebung schon + die YouTuber (deelow, david bost usw...) da will das ding jeder ham gefühlt haha ehh joa gibt recht viele ... ktm lc4, smcr, hondas... ka da gibt's viel 😁

0
42
@Alfamaennchen

Und was vor 2, 3 Jahren noch für 2'900 Euro zu finden war kostet jetzt eben wieder 5'000 Euro. Angebot und Nachfrage - unabhängig vom Zustand. :)

0

Wartungsarme, leichte Enduro?

Ich bin auf der Suche nach einer leichten, wartungsarmen Supermoto oder Enduro.
Also um die 100 - 120kg und ca. 40-60ps, das ist vorerst aber nebensächlich.
Ich finde nur Enduros in diesem bereich, die sehr wartungsintensiv sind.

Einen Ölwechsel traue ich mir noch zu, bin kein Schrauber, aber lernwillig. Habe zwar keine 2 linke Hände aber Kolbenwechsel usw. ich weiß nicht...

Ist es schwer mit dem Schrauben anzufangen?

Dabei ist der Einsatzzweck natürlich wichtig:

Würde selten in den Wettbewerbsbereich gehen, will aber eine leichte Maschine.

Gelände und Straßen fahren (2 Reifensätze)

Keine Touren, selten zur Arbeit/Schule

Mir gefallen allgemein Wettbewerbsmodelle, wie der Exc Reihe, Husqvarna 501, Yamaha WR450, Suzuki RMX450, oder die Husaberg‘s. Die sind alle wartungsintensiv ich weiß, gibt es jedoch etwas Wartungsarmes in der Richtung?

Ne 701 oder SMCR690 sind wieder „schwer“, dagegen wartungsarm

Ich finde einfach keine Maschine die geringes Gewicht, geringe Wartung und Leistung kombiniert.

...zur Frage

Vergaser und Zündkerze?

Guten Tag,

Hab mir vor kurzem eine Suzuki drz 400 gekauft wo ein Vergaser von der Suzuki RMZ 450 verbaut ist. Letztens hab ich bemerkt das die Zündkerze nicht mehr so richtig funkt Muss ich jetzt die Zündkerze von der DRZ 400 oder von der RMZ 450 kaufen ? Oder ist das egal ?

Danke.

...zur Frage

DRZ 400 VS Husqvarna 510?

Was ist eurer meinubg nach besser für den alltag und für kurvenreiche touren. Eine drz 400 sm oder eine husqvarna 510 die man aber noch für den a2 führerschein drosseln müsste

...zur Frage

Suzuki DRZ 400 SM günstig bekommen?

Ich würde mir gerne eine DRZ holen weiß jmd wo ich preis Leistungs mäßig eine gute her bekomme ? Und wie viel kostet der A2 Führerschein ca.

...zur Frage

Suzuki DRZ 400 SM/ Reifen

Moin :)

Wollte mir bald eine Suzuki zulegen. Kann ich auf die oben genannte Suzuki Cross Reifen draufziehen? Weil Standard sind ja die ganz normalen Strassen Schlappen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?