Sustantive die man nicht fühlen, schmecken, hören, sehn und riechen kann?

1 Antwort

Gier, Neid, Hass, Unschuld, Weisheit, Hinterlist, Treue, Unsinn, Behudsamkeit, Umsicht, Vorsicht, Aufmerksamkeit, Zuwendung, Zufriedenheit, Kreativität, Zuverlässigkeit, Vertrauen, Mißgunst,Angst, Panik, Zeit, Vergangenheit, Wirklichkeit, Entsetzen, Muße, Eile, Stress, Maßlosikkeit, Kontrolle, Ordnung, Chaos, Phantasie, Schwärmerei, Weiblichkeit, Senilität, Krankheit, Schmerzen, Erlösung, Lösung, Verzeihen, Schutz, Anstrengung, ....

Was möchtest Du wissen?