Sushi kaufen, aber wo? (supermarkt)

5 Antworten

Die Supermarktsushi schneiden bei Tests alle schlecht ab, Bakterien, keine Top Fisch und Reis Qualität, viel Geschmacksverstärker. Mach's doch wie in Japan: abends Reis und Wasser in den Reiskocher geben, Sushi-Würzsosse in grosser Menge vorbereiten und kühlen, morgens vor Dem Duschen/Waschen den Kocher anschmeissen, nach dem Duschen, Reis abkühlen und würzen. Wenn Du alle weiteren Zutaten vorbereitet hast zB Fischfilets in Sushi grossen Stücken zwischen Folie in Lagen eingefroren hast, kannst Du abends schnell geniessen. Google mal "temaki" sushi oder "onigiri"! Den Reis kannst Du max 1-3 Tage aufbewahren, er wird aber mit der Zeit trocken, 1 min in der Mikro auf Auftau Stufe macht ihn wieder weich. Frisch natürlich am besten. In die Grundausstattung musst Du natürlich erstmal ein wenig investieren. Gambatte ne! Das heisst streng Dich an bzw viel Erfolg!

Je nachdem: Aldi Süd hat auch Sushi in der Kühltheke!

hab ich noch nie gesehen.

0

bei uns ist aber Aldi Nord :// :D trotzdem erstmal danke ;).

0

Ich empfehle dir dein eigenes Sushi zu machen. Die Zutaten kosten in etwa genauso viel als wenn du es im Supermarkt kaufen würdest, schmeckt aber hundert mal besser.

Man kann es auch ganz einfach lernen, dazu brauchst du nicht einmal einen Kochkurs o.ä. besuchen.

Schau mal auf meiner Seite www.sushiselbstmachen.de vorbei.

Was möchtest Du wissen?