Survival Trip in Neuseeland, oder wo ist es am leichtesten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neuseeland ist nichts für Anfänger! Bleib erstmal innerhalb Europas. Schweden, Norwegen, Lettland. Meinetwegen auch Spanien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, du hast GEPACKT für´s SURVIVALING in neuseeland. wo oder was daran ist bitte survival?
ich verstehe survival so: man gerät aus welchen gründen auch immer in eine situation in der es uns überleben geht.

wenn jemand packt um einige zeit möglichst autark in der natur zurecht zu kommen, dann ist das in meinen augen kein survival. survival fängt da dann erst an, wenn die ausrüstung abhanden gekommt ist oder gegenstände (hauptsächlich nahrung) nicht mehr käuflich ergänzt werden können und man dann auf sein wissen und können angewiesen ist um sicher durchzukommen.

in wie weit beherrschst du den die survival tricks und kniffe?
und in wie weit hast du übung darin?
feuerbohren, feuerschlagen, wassergewinnung, wasseraufbereitung (ohne geschirr), fallenstellen, angeln, notnahrung (krabbelviecher und pflanzliches zeugs), tiere ausnehmen und die ganzen bastelleien die einem hilfreich dabei sind. sowas sollte im vorfeld beherscht und geübt werden, bevor man sich auf die socken macht. das zuschauen alleine vermittelt einem diese fähigkeit nicht ausreichen genug.

versteh mich nicht falsch. mir gefällt der gedanke an einen outdoorurlaub, egal wo, egal wie. aber survival sieht anderst aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hier kannst du dir noch ein paar Tipps holen. Bear Grylls hat zwei ganz neue Folgen in Neuseeland gedreht: "Im Land der Maori" und "In den Weiten Neuseelands" :

http://www.dmax.de/video/shows/ausgesetzt-in-der-wildnis/

LG und viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrunoRayer
13.10.2011, 19:54

Natürlich nur, wenn du die Folgen noch nicht kennst (weil sie soo neu sind).

0

Sicher das du das hast? Was hast du denn so vorbereitet? Ich finde es spannend das du anscheinend schon alle "Vorbereitungen" getroffen hast ohne zu wissen wo du hin willst und was dich dort alles erwartet. Als erfahrener Backpacker (Ja Backpacker, beim besten Willen bin ich kein Survivalexperte!) kann ich dir nur raten deine Vorbereitungen NACH der Ortsfindung noch einmal gründlich zu überarbeiten.

Welcher Ort dir am ehesten zusagt, das musst du nach deinem Geschmack und deiner körperlichen Verfassung aussuchen. Neuseeland ist aber definitiv wunderschön!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico2298
11.10.2011, 12:36

Hallo,

sicher, das klingt komisch, und ich verstehe was du meinst. Sagen wir es so, ich habe nach Neuseeland gepackt, denn da habe ich empfehlung bekommen. Aber ich wollte hier noch mal nachfragen, denn ich war mir noch nicht ganz sicher, vllt. gibt es hier ja experten ect.! Deswegen habe ich hier nachgefragt!

Neuseeland wäre mein liebstes Ziel aber wenn mir hier jetzt mehrere leute davon abraten würden, würde woanders hinjuckeln!

LG

0

Was möchtest Du wissen?