Surfkurs für Surfschein oder alleine lernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Windsurf Kurs beim VDWS , die grösste Vereinigung Weltweit , umfasst : Board mit Rigg, Anzug und Kurs incl.Prüfung.
Bei uns am Bodensee ist der Kurs innerhalb von 3 Tagen machbar.
Er ist auf jeden Fall zu emofehlen.Sogar meinem Sohn habe ich einen spendiert , da es ein abgebildeter Windsurflehrer einfach anders lehrt !
Du kannst dann die Theorie und kennst die Systematik des Sports.
Danach kannst Du üben , egal wo Du gerade im Urlaub bist.Jede VDWS Station verleiht Dir dann auch eine Windsurfausrüstung, da Du ja den Schein vorweisen kannst.Also wirklich eine gute Geldanlage....100%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Windsurfen? 

Falls ja, dann würde ich an deiner Stelle nur einen Kurs machen, wenn du dich entweder mit dem Material nicht so gut auskennst, keine Vorfahrtsregeln etc. kennst oder noch nicht so gut surfst. Schließlich muss man für den Surfschein auch ein gewisses Maß Theorie beherrschen. Egal wie du dich entscheidest wünsche ich dir noch viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin der Meinung das es zu empfehlen ist!man lernt vieles besser und surf in sicherheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?