Surf Stick ohne Simlock mit jeder Karte nutzbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Simlock heißt, dass man das Endgerät nur mit Sim-Karten eines Netzbetreibers nutzen kann, die bestimmte Kriterien erfüllen.

Netlock heißt, dass man das Endgerät mit allen Sim-Karten betreiben kann, die zu dem Netzbetreiber gehören, der das Endgerät zur Verfügung gestellt hat.

Bei solchen Surfstick spricht man in der Regel von Netlock. Wenn man davon ausgehen mag, dass sich der Anbieter dieses Surf-Sticks sich da getäuscht hat und statt Sim-Lock Net-Lock gemeint hat, dann ist alles in Ordnung.

mfg

Kommentar von brandneu1972
14.06.2011, 06:30

Danke für die ausführliche Antwort, dann will ich mal hoffen....;-)

0

Die Surfsticks sind immer ohne SIMlock oder Netlock. Es steht und fällt alles mit der Einwahlsoftware. Entweder erlaubt diese es die APN Daten anderer Anbieter zu übernehmen oder nicht.

Wenn die Software es erlaubt, dann findest du hier die APN Daten von BASE: http://www.surf-stick.net/e-plus-apn-einstellungen.html

Wenn die Software keine anderen APN Daten zulässt, dann solltest du auf eine freie Einwahlsoftware wie MWconn umsteigen (einfach mal googlen, gutefrage.net erlaub leider keinen weiteren Link).

Kommentar von brandneu1972
15.06.2011, 17:21

Vielen Dank, habe den Stick nun gestern bekommen und es geht mit meiner base-karte.

0

Was möchtest Du wissen?