SuprasorbF auch nach 5 Tagen noch auf Tattoo anwendbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich hab diese Klebefolie immer so 10 Tage daraufgelassen, wobei nach den ersten 4 Tagen gewechselt habe.
Ich denke, dass da kein Problem sein sollte, wenn du sie jetzt noch nimmst.
Es schläft sich damit viel besser, und mit den Klamotten ist es auch viel angenehmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Chefin handhabt das so das folie nur bis nach hause getragen werden soll um dann an der luft zu trocknen. danach wird soll es wie eine wunde behandelt werden die es ja auch ist. eincremen weiterhin waschen (nicht einweichen mit baden, etc) ... aber folie sollte eigentlich nicht nochmal drauf kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Morbus86 09.05.2016, 17:26

Danke dir. ja so kannte ich es aus der Vergangenheit ja auch. Also Folie dann halt die Frischhaltefolie wie man sie im Supermarkt bekommt. die is halt auch komplett Luftdicht, da schwitzt die Haut ja auch. aber diese SupersorbF is ja ne Membran, welche die Flüssigkeit (den Siff) von innen verdunsten lässt. Aber es kommt halt kein Dreck ran und wird auch durch die Kleidung nicht aufgerieben.

Darf ich Fragen, in welchem Bereich du bzw diene Chefin beschäftigt ist? Dann kann ich nachvollziehen, woher du diese Erfahrung hast :-D

0

Was möchtest Du wissen?