Kann ich den Support eines Online-Spiels anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da du dadurch tatsächlich einen nicht unerheblichen finanziellen Verlust hinnehmenen musstet und man sich weigert das dir gegenüber genau zu begründen, könntest du schon einen Anwalt involvieren, schätze ich.

Das wird allerdings nicht günstig und wenn es sich wirklich um eine Masche handelt, werden die sowas schon einkalkuliert haben.

Würde an deiner Stelle versuchen herauszufinden, ob andere Spieler ähnliche Probleme haben. Das könnte den Druck auf den Anbieter ungemein erhöhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pieppo 28.06.2016, 14:32

Ja auch andere Spieler haben dieses Problem. Ich habe schon öfter mit Spielern darüber gesprochen

0
Gruene9 28.06.2016, 14:36
@Pieppo

Wenn es euch das wert ist, könntet ihr in dem Fall wirklich für einen Beratunsgtermin bei einem Anwalt zusammenlegen. Eventuell kann der sich direkt in eurem Namen mit denen in Verbindung setzen. Da kann der Anbieter, je nach Qualität des Anwalts, nicht so einfach abwinken.

Ein Rechtsstreit ist allerdings schon eine nervenaufreibende Sache. Sollte man sich gut überlegen, kann auch nach hinten losgehen.

0

Wende dich mal an die Verbraucherzentrale, die Presse, oder einen Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste was du machen kannst ist ein neues Spiel zu suchen und die 300€ einfach zu vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?